• IT-Karriere:
  • Services:

Echtzeitbetriebssystem

Qt auf Integrity portiert

Das Qt-Framework ist auf das Echtzeitbetriebssystem Integrity portiert wurden. Integrity kommt unter anderem in Flugzeugen zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,
Echtzeitbetriebssystem: Qt auf Integrity portiert

Qt läuft künftig auch auf dem Echtzeitbetriebssystem Integrity von Green Hills Software. Nokia zeigt auf der Messe Embedded World vom 1. bis zum 3. März 2011 in Nürnberg eine lauffähige Applikation. Das in der Qt-eigenen Skriptsprache Qml geschriebene Programm läuft auf dem nur 150 KByte großen Mikrokernel. Integrity wird unter anderem in Flugzeugen wie dem Airbus A380 oder in der Medizintechnik verwendet.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ulm
  2. Bits Bayern IT Service, München

Die Portierung ist noch nicht ganz vollständig. Zwar lässt sich der Entwicklungszweig Qt/master auf Integrity kompilieren und ausführen. Unterstützt wird aber bis jetzt nur das QWS genannte Fenstersystem von Qt. Entwickler Rolland Dudemaine von Green Hill Software hat sowohl einen Framebuffer als auch ein API zur Eingabe für Intergrity implementiert. Allerdings muss die Bibliothek Javascriptcore noch überarbeitet werden und ist deshalb noch nicht im Entwicklungszweig vorhanden. Ein kommerzieller Einsatz ist zurzeit noch nicht absehbar.

Erst vor einer Woche hatte der unabhängige Entwickler Bogdan Vatra eine Qt-Portierung für die Android-Plattform samt dazugehörigem SDK vorgestellt. Nachdem Nokia die Unterstützung für Meego beendet hatte, sahen einige Entwickler und Communitymitglieder schon das Aus für Qt. Die nun veröffentlichten Portierungen könnten dem Framework vielleicht den benötigten Aufschwung geben. [von Sebastian Grüner]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,80€
  2. 47,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /