Medion

Android-Tablets in Vorbereitung

Medion will eigene Android-Tablets auf den Markt bringen. Allerdings wartet das Unternehmen noch mit der Markteinführung.

Artikel veröffentlicht am ,
Medion: Android-Tablets in Vorbereitung

Auf der Cebit 2011 präsentiert Medion noch keine Tablets, obwohl die Hardware schon fertig sein soll. Sie wird jedoch erst zum Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen. So will Medion vermeiden, im aktuellen Tablet-Trubel unterzugehen. Außerdem gibt es Medion zufolge noch zu wenige tablettaugliche Apps.

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Einführung TISAX/ISO 27001
    F. E. R. fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern-Fautenbach
Detailsuche

Das Unternehmen plant deshalb, auch seinen eigenen App Store vorzuinstallieren. Zudem kann Medion dann an App-Käufen der Kunden verdienen, was alleine über den Android Market nicht möglich ist. Medion arbeitet derzeit auch an einer eigenen Android-App. Dabei handelt es sich um eine Navigationssoftware namens Medion GoPal Navigator App, die sich vorerst an Smartphone-Besitzer wendet. Die App steckt noch im Betatest steckt und wird ab April 2011 inklusive DACH-Karten für rund zehn Euro über den Android Market vertrieben.

Medions Tablets sollen mit Android 3.0 Honeycomb kommen. Bis Ende des Jahres dürften dann auch viele Android-Tabs an das kürzlich von Google fertiggestellte Tablet-Android angepasst worden sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Wochenrückblick: Jetzt schlägt´s 11!
    Wochenrückblick
    Jetzt schlägt´s 11!

    Golem.de-Wochenrückblick Windows 11 ist der Name von Microsofts neuem Betriebssystem und die E3 ist zu Ende. Die Woche im Video.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Aus dem Verlag: Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar
    Aus dem Verlag
    Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar

    Das Highend-Modell nutzt eine Radeon RX 6800 XT , beim Xtreme-Rechner wird ein 16-Core-Ryzen mit einer Geforce RTX 3080 Ti kombiniert.

Trollversteher 01. Mär 2011

Kann man so nicht stehen lassen - mag auf einiges zutreffen, aber sicher nicht auf alle...

Trollversteher 01. Mär 2011

Wieso? Sowohl Design und Architektur als auch Wahl der Materialien liegen ja beim...

BasAn 01. Mär 2011

Ist wohl nur eine Umschreibung für "wir warten ab" oder "wir haben den Tablet-Trend nicht...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /