Abo
  • Services:
Anzeige
Bildformat: Flash Player lernt Microsoft JPEG XR

Bildformat

Flash Player lernt Microsoft JPEG XR

Adobes Flash Player unterstützt in aktuellen Entwicklerversionen das von Microsoft unter dem Namen HD Photo entwickelte und mittlerweile als JPEG XR standardisierte Bildformat.

Adobes Unterstützung für JPEG XR ist im Rahmen des Projekts Molehill entstanden, das GPU-beschleunigte 3D-Grafik in Flash und Air ermöglichen soll. Bei der Frage, wie hier Texturen unterstützt werden sollen, stieß Adobe-Entwickler Tinic Uro auf einige Probleme und entschied sich, die Unterstützung für JPEG XR zu implementieren.

Anzeige

Das Bildformat wurde ursprünglich von Microsoft unter dem Namen HD Photo beziehungsweise Windows Media Photo entwickelt und später zur Standardisierung eingereicht. Mittlerweile ist es von der ITU (T.832) sowie ISO/IEC (29199-2) als Standard verabschiedet worden und kann unter Microsofts Open Specification Promise frei verwendet werden.

JPEG XR unterstützt unter anderem eine verlustbehaftete Kompression von Alphakanälen sowie eine verlustfreie Kompression. Die Qualität soll in den meisten Fällen besser sein als bei JPEG, die verwendeten Algorithmen sind aber weniger aufwendig als bei JPEG-2000.

Auch wenn die JPEG-XR-Unterstützung des Flash Players für Molehill entstanden ist, so steht sie doch allgemein im Flash Player zur Verfügung. Es ist also möglich, im Flash Player jedes JPEG-XR-Bild zu laden und anzuzeigen, ebenso wie es mit JPEG- und PNG-Bildern möglich ist. Laut Uro muss die SWF-Datei nur mit der Version 13 markiert werden. Zudem bedarf es derzeit noch einer aktuellen Entwicklerversion des Flash Players, die im Rahmen des Adobe-Labs-Inkubators zum Download bereitsteht.

Der kommende Internet Explorer 9 unterstützt JPEG XR von Hause aus. Microsoft zeigt in einer Demo, welche Bildqualität sich mit JPEG XR erreichen lässt. Eine Liste mit Applikationen, die JPEG XR unterstützen, findet sich unter anderem bei Wikipedia.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 05. Mär 2011

Also viel Verbesserung ist meiner Meinung nach nicht zu sehen. Man sollte lieber bei PNG...

abstractizm 02. Mär 2011

... Version 11 oder?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  2. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Verve Consulting GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Stromkosten

    David64Bit | 20:17

  2. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    Lapje | 20:16

  3. Re: Im Grunde ist es genauso unfassbar...

    x2k | 20:16

  4. Re: Besitze das OnePlus 5

    Phantom | 20:11

  5. meh

    mattsick | 20:10


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel