Abo
  • Services:

Sony-Sensor

42 Bilder pro Sekunde mit je 12 Megapixeln

Sony hat einen CMOS-Bildsensor angekündigt, der eine Auflösung von 12 Megapixeln erzielt. Seine Serienbildgeschwindigkeit liegt bei 42 Aufnahmen pro Sekunde bei voller Auflösung.

Artikel veröffentlicht am ,
Sony IMX078CQK
Sony IMX078CQK

Der Sony IMX078CQK ist ein 1/2,3 Zoll großer CMOS-Sensor mit Hintergrundbelichtung, der auf eine hohe Serienbildgeschwindigkeit getrimmt wurde. Bis zu 42 Aufnahmen pro Sekunde sollen dabei in voller Auflösung möglich sein.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin, Aschaffenburg
  2. ME Mobil - Elektronik GmbH, Langenbrettach

Der IMX078CQK soll in digitale Kompaktkameras eingebaut werden, die so zum Beispiel Sportaufnahmen in vielen Phasen aufzeichnen könnten. Bislang wurden derart hohe Geschwindigkeiten nur realisiert, wenn gleichzeitig die Auflösung massiv heruntergeregelt wurde. Das kann der neue Sony-Sensor auch - und kann dann sogar 240 beziehungsweise 1.000 Bilder pro Sekunde aufnehmen.

Die einzelnen Pixel sind 1,55 Mikrometer groß. Neben Standbildern können auch Videos in voller HD-Auflösung mit bis zu 60 Frames pro Sekunde gedreht werden.

Wann Kameras mit dem IMX078CQK auf den Markt kommen werden, ließ Sony offen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 554,00€ (Bestpreis!)
  2. 59,99€ - Release 19.10.
  3. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)
  4. für 1,99€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

Folgen Sie uns
       


Nokia 1 - Test

Das Nokia 1 ist HMD Globals günstigstes Android-Smartphone, wirklich Spaß macht die Nutzung uns allerdings nicht. Trotz Android Go weist das Gerät Leistungsschwächen auf.

Nokia 1 - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
    Xbox Adaptive Controller ausprobiert
    19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
    2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
    3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /