Abo
  • Services:
Anzeige
Eutelsat Tooway: Erste Preisangaben für das schnelle Satelliten-Internet

Tooway für ganze Häuser und IPTV/VoD

Die Internetagentur Schott benennt die als Sat Speed+2 beworbenen schnelleren Tooway-Tarife nach den Zielgruppen: Basic (6/2 MBit/s, 4 GByte inklusive), Family (8/2 MBit/s, 8 GByte), Office (10/2 MBit/s, 12 GByte) und Premium (10/4 MBit/s). Basic kostet monatlich 28,90 Euro, Family 44,90 Euro, Office 59,90 Euro und Premium 109,90 Euro. Diese Preise gelten allerdings nur bei 24-monatiger Vertragsbindung, wer auf drei Monate verringern will, muss jeweils 5 Euro pro Monat mehr zahlen.

Anzeige

Die nötige Hardware kann für 599 Euro gekauft oder für monatlich 29,90 Euro gemietet werden. Ab dem 25. Monat fällt keine Mietgebühr mehr an. Auch die Internetagentur Schott bietet VoIP-Telefonie mit europaweiter Festnetzflatrate (9,95 Euro/Monat) und Sat-TV als Optionen an. Sat-TV stellt ebenso wie bei der Konkurrenz nur einen einmaligen Hardwareaufpreis für eine "Multifeedhalterung mit Single LNB" dar. Der Konkurrent Sat Internet Services geht damit im Vergleich preislich aggressiver an den Markt.

Allerdings geht Schott offener mit der Drosselung um und beschreibt eine komplexe Fair-Use-Regelung, bei der auch berücksichtigt wird, wie lange jemand ohne Unterbrechung große Datenmengen überträgt. Wer zusätzlich den Satspeedbox II VoIP WLAN Router mitbestellt, kann in diesem auf ein Kompressionsgateway umschalten und das Volumen laut Anbieter - je nach Internetnutzung - um fünf bis 30 Prozent erhöhen. Zusätzlich zähle "der Datentraffic der in der Nacht (von 00.00 - 06.00 Uhr) genutzt wird nur zu 50 Prozent".

Die Internetagentur Schott wird neben den Standardtarifen für Tooway auch eine Lösung für Hausbesitzer anbieten. Bis zu 24 Wohnungen können dann über eine Satellitenschüssel mit gebündelt 40 MBit im Down- und 16 MBit/s im Upstream ins Internet. Die Verteilung erfolgt über das Kabelnetz, wobei in den Wohnungen maximal 10/4 MBit/s zur Verfügung stehen. Die Kosten sollen dabei abhängig von der Anzahl der Teilnehmer auf bis zu 16 Euro pro Wohnung sinken können.

Skylogics Pläne für die Zukunft

Ab Ende 2011 soll über Tooway - komplett unabhängig vom gewählten Tarif und etwaigen Volumenbegrenzungen - auch hochauflösendes Internetfernsehen und Video-on-Demand mit bis zu 30 MBit/s im Downstream möglich sein. Hier will Eutelsat mit Partnern zusammenarbeiten, so dass etwa kostenpflichtige Dienste wie Maxdome über Satellit empfangen werden können. Konkrete Partner sollen aber erst später genannt werden.

Auch Unternehmen will Skylogic mit Tooway ansprechen und bereitet Profianbindungen mit bis zu 38 MBit/s im Downstream vor.

 Erste Preisinformationen

eye home zur Startseite
pmarat_4_all 02. Mär 2011

Nun eine "unlimitierte" Flat meinte ich auch gar nicht. Hier ging es eher darum das die...

Prypjat 02. Mär 2011

Ja es klingt besser, aber für p14nk41ku3hl ist das einfach zu nett formuliert. ;)

zwangsregistrie... 02. Mär 2011

Denkt denn mal wieder KEINER AN DIE KINDER? Die auch mal ne Rund zocken wollen

zwangsregistrie... 02. Mär 2011

Der Ping ist Spitze, meine Eltern aben so Funkgedöhns. Kannste Prima mit zocken, besser...

yeti 02. Mär 2011

Auf http://www.tooway.de/Vorteile steht: Das bringt mich auf die Vermutung, dass UMTS als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    johnDOE123 | 18:01

  2. Re: Firefox 57 - Tableiste verbergen

    Iccarus82 | 18:01

  3. Re: "fehlenden Tiefbaukapazitäten *in Deutschland*"

    thinksimple | 17:59

  4. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    thinksimple | 17:56

  5. Re: Intel und AMD teilen sich den Markt - keine...

    the_second | 17:55


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel