Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo 3DS: Japan-Marktstart und Schwarzkopien

Nintendo 3DS

Japan-Marktstart und Schwarzkopien

Nach Medienberichten kann Nintendo mit dem Verkaufsstart des 3DS zufrieden sein. Es gab die von derlei Premieren erwarteten Schlangen und ein Großteil der Erstauslieferung soll verkauft worden sein. Selbst Meldungen über Schwarzkopien mit Hilfe von R4-Modulen dürften das Bild nur wenig trüben.

Ein Großteil der von Nintendo bereitgestellten rund 400.000 Handhels des neuen Modells 3DS ist nach Auskunft japanischer Medien bereits im Besitz eines Spielers. Angeblich gab es in den Morgenstunden des 28. Februar 2011 einige Schlangen mit mehreren Hundert wartenden Kunden, ein Großteil der Geräte wurde allerdings weniger spektakulär an Vorbesteller verkauft. In Europa erscheint das 3DS am 25. März 2011, angeblich stellt Nintendo für die ersten drei Verkaufswochen rund 900.000 Geräte bereit. Der Verkaufspreis liegt bei rund 250 Euro.

Anzeige

Schlechte Stimmung bei Nintendo dürften Berichte auslösen, denen zufolge es möglich ist, mit Hilfe sogenannter R4-Module schwarzkopierte Programme für das Vorgängermodell DS auch auf dem 3DS abzuspielen. Angeblich haben Hacker dazu eine sogenannte Whitelist manipuliert, in die Nintendo alle Spiele eingetragen hat, die auch auf dem 3DS laufen dürfen. Das Sicherheitsloch sollte aber per Firmwareupdate zumindest vorerst schnell zu schließen sein. Speziell für den 3DS programmierte Titel sind bislang nicht betroffen.


eye home zur Startseite
Seitan-Sushi-Fan 28. Feb 2011

Du meinst, die von dem 3D-Effekt, bei dem Nintendo eh dazu rät, Pausen einzulegen, und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 13,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  2. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  3. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  4. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  5. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  6. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  7. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  8. Hasskommentare

    Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte

  9. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  10. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Multipalyer über Xbox Live

    IsMaWurscht | 14:47

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    berritorre | 14:47

  3. Und wie viele Inhalte waren wirklich zu beanstanden?

    mnementh | 14:47

  4. Re: Das wird ein Spaß

    crazypsycho | 14:45

  5. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    CerealD | 14:44


  1. 14:47

  2. 13:05

  3. 12:56

  4. 12:05

  5. 12:04

  6. 11:52

  7. 11:44

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel