• IT-Karriere:
  • Services:

VMware

View 4.6 überträgt PCoIP an Security Manager Server

In VMware View 4.6 ist der Security Manager Server Support um das PCoIP-Protokoll erweitert worden. Damit sollen sich sichere Verbindungen über das Remote-Desktop-Protokoll mit View-Manager-Security-Servern realisieren lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
VMware: View 4.6 überträgt PCoIP an Security Manager Server

Der View Manager Security Server Support in VMware View 4.6 ist um PCoIP erweitert worden. Damit lassen sich per SSL verschlüsselte VPN-Verbindungen auch mit dem speziell für Remote-Desktops konzipierten PC-over-IP-Protokoll mit View-Manager-Security-Servern herstellen. PCoIP erlaubt Verbindungen in HD-Qualität und ist somit auch für die Verwendung mit 3D-Software geeignet. Ferner können auch USB-Geräte per PCoIP verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. Mugler AG, Oberlungwitz
  2. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main

Das PCoIP-Protokoll wurde bereits in der ersten Version von VMware View 4 integriert, kann aber jetzt, wie schon erwähnt, auch mit den View-Manager-Security-Servern verwendet werden. Das Protokoll wird von der Firma Teradici entwickelt. Es verschlüsselt und komprimiert über Netzwerk verschickte Daten.

Die Preise für VMware View beginnen bei etwa 1.800 US-Dollar mit einem Jahr Support.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release 10. Juni)
  2. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  3. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...

Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
    •  /