Abo
  • Services:

King's Quest 3 Redux

Kostenlose Neuauflage von Sierras Adventureklassiker

Neue Grafik, Sprachausgabe und überarbeitete Steuerung: Die Neuauflage des ursprünglich 1986 veröffentlichten Adventures King's Quest 3 entführt Spieler in eine düstere Fantasywelt.

Artikel veröffentlicht am ,
King's Quest 3 Redux: Kostenlose Neuauflage von Sierras Adventureklassiker

Nicht der sonst bei King's Quest im Mittelpunkt stehende König Graham, sondern ein Jüngling namens Gwydion ist die Hauptfigur in King's Quest 3 Redux. Dabei handelt es sich um die Neuauflage eines 1986 von der Designerin Roberta Williams veröffentlichten Adventures. Das Remake bietet aufgemöbelte Grafik mit handgezeichneten Hintergründen und Figuren, außerdem wurde die Sprachausgabe frisch vertont. Es steht auf der offiziellen Webseite als rund 250 MByte großer Download für Windows-PC und Mac OS zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. IG Metall Vorstand, Frankfurt am Main
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach

King's Quest 3 Redux wurde von einem Team namens AGD Interactive produziert. Die Entwickler arbeiten unter dem Namen Himalaya Studios derzeit an einem später nicht kostenlos erhältlichen Adventurerollenspiel namens Mage's Initiation: Reign of the Elements, das Ende 2012 erscheinen soll. 2008 hatte AGC ein Remake von King's Quest 2 veröffentlicht.

Von King's Quest gibt es künftig auch anderweitig wieder mehr zu sehen: Die Adventureschmiede Telltale Games hat sich die Lizenz gesichert, auf Basis der Reihe neue Episodenabenteuer zu entwickeln.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

ww 06. Mär 2011

Richtig so! Wer Tiere tötet verdient kein langes und glückliches Leben mit Annie!

Lomaxx 28. Feb 2011

Redux läuft gerade bei mir unter WINE. Scheint keine Probleme zu machen. Ich habe bisher...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /