Abo
  • Services:
Anzeige

OVK

Mehr als 5 Milliarden Euro für Onlinewerbung in Deutschland

Der Markt für Onlinewerbung in Deutschland ist 2010 kräftig gewachsen und hat ein Bruttowerbevolumen von 5,4 Milliarden Euro erreicht, wie der Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft berichtet. Für 2011 rechnet der Verband mit weiterem Wachstum.

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) meldet für 2010 einen Zuwachs bei den Bruttowerbeinvestitionen von 26 Prozent auf 5,4 Milliarden Euro. 2011 soll diese Zahl um 16 Prozent auf über sechs Milliarden Euro steigen. Der Onlineanteil am Mediamix stieg damit auf 19,2 Prozent, so dass erstmals mehr Geld in Onlinewerbung floss als in Zeitungen (19,0 Prozent).

Anzeige

Dabei hat die klassische Onlinewerbung laut OVK am stärksten von der positiven Entwicklung des Onlinewerbemarktes profitiert. Die Zuwachsrate lag hier bei 35 Prozent, womit erstmals die Marke von drei Milliarden Euro überschritten wurde. Dahinter liegt die Suchwortvermarktung mit Werbeinvestitionen von 1,87 Milliarden Euro und einer Wachstumsrate von 15 Prozent gegenüber 2009. Es folgen die Affiliate-Netzwerke mit 339 Millionen Euro und einem Zuwachs von zehn Prozent.

Allerdings handelt es sich bei den veröffentlichten Zahlen um Bruttowerte, also die Ausgaben vor Abzug von Rabatten, die zum Teil bei 50 Prozent und mehr liegen. Wirklich aufschlussreich sind daher nur Nettozahlen, die aber vom OVK nicht veröffentlicht werden. Im OVK haben sich 19 der größten deutschen Onlinevermarkter zusammengeschlossen.


eye home zur Startseite
jack-jack-jack 28. Feb 2011

alles hängt zusammen die Preise für Werbung bestimmen auch den Produktpreis nur noch...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. MöllerTech International GmbH, Bielefeld
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. ab 799,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  2. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  3. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

  4. O2 und E-Plus

    Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten

  5. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux

  6. Dan Cases A4-SFX v2

    Minigehäuse erhält Fenster und wird Wakü-kompatibel

  7. Razer Core im Test

    Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System

  8. iPhone-Hersteller

    Apple testet 5G-Technologie

  9. Cern

    Der LHC ist zurück aus der Winterpause

  10. Jamboard

    Googles Smartboard kommt in den USA auf den Markt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Grundlos?

    monettenom | 15:48

  2. Re: Unterschied OLED zu QLED

    marc_kap | 15:47

  3. Re: ZDF Terra X ist doch über GEZ Finanziert????

    DonaldDuck | 15:46

  4. Re: Nicht nur O2. ALLE haben aktuell Probleme...

    DooMMasteR | 15:43

  5. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    DooMMasteR | 15:42


  1. 15:40

  2. 15:32

  3. 15:20

  4. 14:59

  5. 13:22

  6. 12:41

  7. 12:01

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel