Abo
  • Services:
Anzeige
OTRS: Community organisiert sich im Gremium

OTRS

Community organisiert sich im Gremium

Die Gemeinschaft um die Help-Desk-Software OTRS hat das Gremium OTRS Community Board gegründet. Es will die gegenwärtige Community in eine aktive, selbstständige und selbstverwaltete Gemeinschaft verwandeln.

Die OTRS-Community will sich neu organisieren und strukturieren. In einem ersten Schritt wurde ein Gremium unter dem Namen OTRS Community Board (OCB) gegründet. Dessen Mitglieder sollen die Community neu organisieren, die mit einer entsprechenden Infrastruktur versehen wird. Außerdem soll das OCB die Kommunikationsschnittstelle zwischen Gemeinschaft und der Firma OTRS bilden.

Anzeige

Die aktuellen Gründer sollen zunächst eine Satzung ausarbeiten und Mitglieder aus den anderen nationalen Communitys anwerben. Mitglieder des Gremiums sollen in einer offiziellen Wahl bis zum 31. Dezember 2011 bestimmt werden. Zu den Interimsmitgliedern gehören gegenwärtig André Bauer von der Magix Software GmbH, Alexander Halle von der radprax Gesellschaft für Medizinische Versorgungszentren mbH und Daniel Obee von der My-Hammer AG.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  2. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  3. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  4. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  5. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  6. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  7. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  8. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  9. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  10. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Android Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Decent

    quineloe | 08:52

  2. Re: Generelles Problem

    chefin | 08:51

  3. Re: Macht sinn ...

    Bigfoo29 | 08:51

  4. Re: komisch demokratie

    DeathMD | 08:50

  5. Golem basht mit Halbwissen unnötig auf Apple rum

    Dorftrottel72 | 08:49


  1. 08:55

  2. 07:41

  3. 07:30

  4. 07:12

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 17:06

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel