• IT-Karriere:
  • Services:

Acer Iconia

Dual-Screen-Tablet-PC kommt Anfang März 2011

Acers Windows-7-basiertes, tastaturloses Notebook Iconia Dual Screen Tablet soll nun Anfang März 2011 in den Handel kommen. Das Gerät verfügt über zwei Touchscreendisplays und viele Softwareanpassungen seitens Acer.

Artikel veröffentlicht am ,
Acer Iconia: Dual-Screen-Tablet-PC kommt Anfang März 2011

Acers Iconia Dual Screen Tablet hat sich etwas verspätet. Der mit zwei Bildschirmen im 14-Zoll-Format (35,6 cm) ausgestattete Mix aus tastaturlosem Notebook und Tablet-PC wird nun ab Anfang März 2011 ausgeliefert. Ursprünglich war von Mitte Februar 2011 die Rede. Am empfohlenen Verkaufspreis ändert sich allerdings nichts, es bleibt bei rund 1.500 Euro.

Im Januar 2011 hat Golem.de das Acer Iconia ausprobiert. Der erste Eindruck: Das ungewöhnliche Konzept von Acer geht auf. Allerdings zeigt es auch, dass es ohne großen Entwicklungsaufwand auf der Softwareseite nicht funktionieren würde. Noch müssen sich Acers Windows-7-Software und der komplette Verzicht auf eine Tastatur im Alltag allerdings bewähren. Ansonsten könnte das Gerät eine Luxusspielerei bleiben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  2. 124,99€
  3. mit täglich wechselnden Angeboten
  4. (u. a. Forza Horizon 4 (Xbox One / Windows 10) für 28,49€ und Total War - Three Kingdoms für 22...

elgooG 25. Feb 2011

Von mir auch ein Danke. =)


Folgen Sie uns
       


Surface Book 3 - Test

Das Surface Book ist einmal mehr ein exzellentes Notebook, das viele Nischen bedient. Allerdings hätten wir uns nach fünf Jahren ein wenig mehr Neues gewünscht.

Surface Book 3 - Test Video aufrufen
Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
    Unix
    Ein Betriebssystem in 8 KByte

    Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
    Von Martin Wolf


        •  /