Abo
  • IT-Karriere:

Playstation 3

Hausdurchsuchung und Beschlagnahmung bei "Graf_Chokolo"

Auf Initiative von Sony hat ein deutscher Hacker mit dem Pseudonym "Graf_Chokolo" Besuch von der Polizei bekommen. Informationen für Jailbreaks der PS3 hat er angeblich trotzdem noch ins Internet gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 3: Hausdurchsuchung und Beschlagnahmung bei "Graf_Chokolo"

Sony Computer Entertainment weitet seinen Kampf gegen die Hackerszene aus. Während in den USA der Rechtsstreit gegen George 'Geohot' Hotz weiterläuft, hat es auf Initiative des Unternehmens eine erste Hausdurchsuchung bei einem deutschen Hacker gegeben. Am 23. Februar 2011 hat die Polizei die Rechner und Onlinezugänge des in Szenekreisen durchaus bekannten Graf_Chokolo beschlagnahmt. Sony hat den Vorgang bestätigt, weitere Informationen liegen nicht vor.

Angeblich hat der Hacker trotz der Ermittlungen die von ihm "Hypervisor Bible" genannten Unterlagen über weitere Sicherheitssysteme der Playstation 3 an mehreren Stellen ins Internet geladen. Die sollen vor allem darauf abzielen, die "Other OS"-Funktion der Konsole wieder zu aktivieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,49€
  2. (-75%) 3,75€
  3. 32,99€
  4. (-56%) 19,99€

ap (Golem.de) 03. Mär 2011

Da es in diesem Thread inzwischen ausschließlich um persönliche Anfeindungen unter den...

Messlatte 28. Feb 2011

Was ist das denn?

fosaq 27. Feb 2011

Ich denke er hätte kein Problem damit gehabt 5 EUR für die CD zahlen zu müssen wobei mich...

tomek 27. Feb 2011

Nein, da steht auch was über Entschädigung. Und bevor du dich weiter aufregst, einfach...

GodsBoss 27. Feb 2011

Vergleiche sind keine Argumente. Vergleiche sind dümmlich.


Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    •  /