Abo
  • Services:
Anzeige
Apple: Macbook Pro mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle

Apple

Macbook Pro mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle

Apple verbaut eine neue Schnittstelle in seinen Macbook Pro. Intels Light Peak alias Thunderbolt bietet schnelle Datenverbindungen über den Displayport. Zudem haben die Pro-Modelle eine neue CPU-Architektur im Innenleben - sogar das 13-Zoll-Modell.

Apple führt eine Generalüberholung seiner Macbook-Pro-Serien durch. Sie kommen mit neuem Innenleben in Form von neuen CPUs und GPUs und auch eine neue Schnittstelle gibt es. Apple setzt nun verschiedene Core-i-Prozessoren der Sandy-Bridge-Generation ein. Es stehen die Modelle Core i5 und i7 zur Verfügung. Quadcore-Prozessoren gibt es erstmals in den 15- und 17-Zoll-Modellen in den Standardkonfigurationen mit 2 bis 2,2 GHz je Kern. Optional gibt es einen i7 mit 8 statt 6 MByte Cache und 2,3 GHz. Das 13-Zoll-Modell hat einen Dual-Core-i5 mit 2,3 oder -i7 mit 2,7 GHz. Der Cache ist beim Core i7 4 MByte groß, beim i5 nur 3 MByte. Genaue CPU-Modellnummern gibt Apple üblicherweise nicht an. So lassen sich bestimmte Prozessorfunktionen im Ark von Intel nicht nachprüfen.

Anzeige

4 GByte RAM gehören weiterhin zur Standardausstattung der Macbook Pro. Die Festplattenkapazitäten liegen zwischen 320 (13 Zoll) und 750 GByte (17 Zoll).

  • Intel Thunderbolt
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
  • Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle
Macbook Pros mit Sandy-Bridge-CPU und neuer Schnittstelle

An den Displays hat sich offenbar nichts geändert. Die Standardauflösung beim 13-Zoll-Modell liegt bei 1.280 x 800 Pixeln, das 15-Zoll-Modell hat 1.440 x 900 oder 1.680 x 1.050 Pixel. Das 17-Zoll-Modell gibt es mit 1.920 x 1.200 Pixeln. Den Trend zu 16:9-Displays bei Notebooks macht Apple offenbar weiterhin nicht mit. Matte Displays gibt es als Built-To-Order-Optionen für das 15- und 17-Zoll-Modell. Über den Displays sitzt jeweils eine 720p-Webcam (Facetime HD Kamera).

Weg von Nvidia hin zu AMDs Radeon

Im Mobilbereich ist Nvidia mit seiner Geforce bei Apple jetzt weniger dominant. Mit der neuen Generation kommt AMD mit seinen Radeon-Grafikkernen zum Zug. Statt Intels HD-Grafik lässt sich ein Radeon HD 6490 (15-Zoll-Modell, 256 MByte Grafik-RAM) oder ein Radeon HD 6750 (beim 15-Zoll-Modell mit Core i7 mit 2,2 GHz und dem 17-Zoll-Modell, 1 GByte Grafik-RAM) bei Bedarf hinzuschalten. Die Umschaltung geschieht laut Apple automatisch.

Eine Ausnahme ist das Macbook Pro 13, das wir im Detail auf Seite 3 betrachten.

Die Akkulaufzeiten der Notebooks gibt Apple mit 7 Stunden bei allen Modellen an.

Das letzte Macbook Pro, das Golem.de getestet hat, zeigte, dass Apple bei den Laufzeiten durchaus realistische Angaben macht.

Das Gewicht der Macbook-Pro-Modelle hat sich nicht verändert. Beim 13-Zoll-Modell sind es 2,04 kg, das 15-Zoll-Modell ist 2,54 kg schwer. Und 2,99 kg wiegt laut Apple das Macbook Pro 17.

Neue schnelle Schnittstelle für das Macbook Pro 

eye home zur Startseite
al-bundy 17. Mai 2011

Keine Ahnung, aber davon reichlich=@Gonzzzo-Boozer! LOL

chuck 28. Feb 2011

Nana, nicht so schnell. Konnte nicht warten und habe mir das letzte Air im Oktober...

booyakasha 27. Feb 2011

Nicht, dass das so viele wirklich nötig hätten, aber nett wär es wohl gewesen. Wie lange...

Anonymer Nutzer 27. Feb 2011

Danke du Nase. Das Intel USB noch nicht auf seinen Boards verbaut war mit bewusst. Darum...

spanther 27. Feb 2011

Ahaha der war gut! Klar, ich gehe arbeiten, um mich dann zu puckeln und TROTZDEM dadurch...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 8,49€
  3. 88,67€ (nur für Prime-Kunden)

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: 11 Jahre Support ...

    jokey2k | 22:47

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    plutoniumsulfat | 22:45

  3. Re: Erstes Android One?

    tacc | 22:43

  4. Re: Langweilig

    bccc1 | 22:41

  5. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 22:40


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel