Abo
  • Services:
Anzeige

Computerspielpreis

Neues Verfahren für Kritikkategorie "Internationales Spiel"

Mit der Kategorie für das "beste internationale Spiel" hat sich der Deutsche Computerspielpreis in der Vergangenheit blamiert. Nun soll alles besser werden: Künftig ist in erster Linie nicht mehr die Bundesregierung, sondern ein Fachverlag für ihn verantwortlich.

Bei den bislang zwei Verleihungen des Deutschen Computerspielpreises hat die Kategorie des "besten internationalen Spiels" Ärger provoziert. Grund: Der von der Bundesregierung unterstützte Preis ging nicht an die von den Spielern und Fachleuten favorisierten Titel, sondern aus politischen Gründen an Spiele, bei denen das Thema Gewalt keine Rolle spielte. Das dürfte künftig anders sein: Die Veranstalter geben bekannt, dass der Award in der Kategorie "bestes internationales Spiel" mit den schon länger etablierten Lara-Awards verschmolzen wird.

Anzeige

Für deren Verleihung war bislang der zu Gruner + Jahr gehörende Entertainment Media Verlag aus München zuständig, der unter anderem das Fachportal Gamesmarkt.de betreibt. Künftig ist er für die Preise verantwortlich, die an internationale Spiele vergeben werden. In der Jury sitzen Journalisten unter anderem der Medien Stern.de, Gamesmarkt und Gameshop sowie die Medienpädagogen, Medienwissenschaftler und Mitglieder des Deutschen Bundestages, die auch der Hauptjury des Deutschen Computerspielpreises angehören.

In Zukunft werden Lara-Awards für Produkte in den Kategorien "Bestes internationales Konsolenspiel", "Bestes internationales Computerspiel" und "Bestes internationales mobiles Spiel" ausgezeichnet. Neben den Auszeichnungen für die Spiele wird die "Lara of Honor" vergeben. Dieser Award geht an eine nationale oder internationale Persönlichkeit, die für die Geschichte der Computerspielebranche prägend war. Dieser Ehrenpreis wird durch Staatsminister Bernd Neumann übergeben. Die nächste Preisverleihung findet am 30. März 2011 im Münchner Haus der Kunst statt.


eye home zur Startseite
Punzelbaer 23. Feb 2011

Wird am 30. März angekündigt :) Kannst uns aber gerne auf Facebook folgen, dann gibts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 26,99€
  2. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  3. (-80%) 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Geht mir tierisch aufn sack

    Gandalf2210 | 03:50

  2. Re: Wäre es nicht einfacher...

    divStar | 03:46

  3. Re: Monopole im Internet

    teenriot* | 03:42

  4. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    jacki | 03:35

  5. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    divStar | 03:34


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel