Abo
  • Services:

Computerspielpreis

Neues Verfahren für Kritikkategorie "Internationales Spiel"

Mit der Kategorie für das "beste internationale Spiel" hat sich der Deutsche Computerspielpreis in der Vergangenheit blamiert. Nun soll alles besser werden: Künftig ist in erster Linie nicht mehr die Bundesregierung, sondern ein Fachverlag für ihn verantwortlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei den bislang zwei Verleihungen des Deutschen Computerspielpreises hat die Kategorie des "besten internationalen Spiels" Ärger provoziert. Grund: Der von der Bundesregierung unterstützte Preis ging nicht an die von den Spielern und Fachleuten favorisierten Titel, sondern aus politischen Gründen an Spiele, bei denen das Thema Gewalt keine Rolle spielte. Das dürfte künftig anders sein: Die Veranstalter geben bekannt, dass der Award in der Kategorie "bestes internationales Spiel" mit den schon länger etablierten Lara-Awards verschmolzen wird.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. AXIT GmbH - A Siemens Company, Frankenthal

Für deren Verleihung war bislang der zu Gruner + Jahr gehörende Entertainment Media Verlag aus München zuständig, der unter anderem das Fachportal Gamesmarkt.de betreibt. Künftig ist er für die Preise verantwortlich, die an internationale Spiele vergeben werden. In der Jury sitzen Journalisten unter anderem der Medien Stern.de, Gamesmarkt und Gameshop sowie die Medienpädagogen, Medienwissenschaftler und Mitglieder des Deutschen Bundestages, die auch der Hauptjury des Deutschen Computerspielpreises angehören.

In Zukunft werden Lara-Awards für Produkte in den Kategorien "Bestes internationales Konsolenspiel", "Bestes internationales Computerspiel" und "Bestes internationales mobiles Spiel" ausgezeichnet. Neben den Auszeichnungen für die Spiele wird die "Lara of Honor" vergeben. Dieser Award geht an eine nationale oder internationale Persönlichkeit, die für die Geschichte der Computerspielebranche prägend war. Dieser Ehrenpreis wird durch Staatsminister Bernd Neumann übergeben. Die nächste Preisverleihung findet am 30. März 2011 im Münchner Haus der Kunst statt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,29€
  2. 24,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)

Punzelbaer 23. Feb 2011

Wird am 30. März angekündigt :) Kannst uns aber gerne auf Facebook folgen, dann gibts...


Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


        •  /