Abo
  • Services:
Anzeige
Linksys: Dual-Band-Router E4200 erreicht WLAN mit 450 MBit/s

Linksys

Dual-Band-Router E4200 erreicht WLAN mit 450 MBit/s

Linksys' neuer E4200-Router kann beides: schnelles Funken auf 2,4 und auf 5 GHz - dank vieler Antennen sogar gleichzeitig. Wer die Brutto-Höchstgeschwindigkeit von 450 MBit/s erreichen will, braucht allerdings Hardware, die im 5-GHz-Bereich arbeitet.

Cisco bringt mit seiner Marke Linksys einen schnellen Dual-Band-Router auf den Markt. Als Router bietet das Gerät einen GBit-WAN-Anschluss beispielsweise für ein Modem und vier GBit-Ethernet-Anschlüsse fürs LAN. IPv6-Unterstützung soll im Laufe des Frühjahrs 2011 als Firmwareupdate nachgereicht werden. Zudem gibt es einen USB-Anschluss für Datenträger und Cisco-Software für die Konfiguration.

Anzeige

Schnelles WLAN auf 5 GHz

Während viele andere Router 450 MBit/s nur im 2,4-GHz-Bereich anbieten, geht Linksys einen anderen Weg. Die maximale Geschwindigkeit von 450 MBit/s (brutto) gibt es nur im 5-GHz-Betrieb (802.11a/n). Im ohnehin gut gefüllten 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n) werden nur 300 MBit/s angeboten. Da der Router mit seinen sechs nicht sichtbaren Antennen auf beiden Bändern gleichzeitig funken kann, hat dies für günstige WLAN-Gegenstellen keine Nachteile.

  • Linksys E4200
  • Linksys E4200
  • Linksys E4200
  • Linksys E4200
Linksys E4200

Um die hohen Geschwindigkeiten zu erreichen, braucht es aber moderne Hardware. Entsprechende Gegenstellen finden sich vor allem in Geschäftskundennotebooks, im Fall von einigen Notebooks etwa in Form von Intels Wifi Link 5300 oder 6300. Dabei muss der Notebookhersteller aber eine entsprechende Antennenkonfiguration berücksichtigt haben, die 450 MBit/s erlaubt.

Tablets oder Mobiltelefone funken nur sehr selten in diesem Band, und wenn sie dort funken, meist nur mit geringeren Geschwindigkeiten. Das Galaxy Tab und das iPad sind Beispiele. Allerdings denken auch Smartphone-Hersteller um. HPs Palm Pre 3 und Galaxy S2 können genauso mit dieser Frequenz umgehen wie ein altes Blackberry 8820.

Anfang April 2011 soll der Linksys-Router auf den Markt kommen. Rund 180 Euro werden für den Router verlangt. Weitere Informationen finden sich auf der Vergleichsseite von Cisco.


eye home zur Startseite
Xstream 23. Feb 2011

viel mehr als 100mbit/s bzw. 13mbyte/s geht auch unter idealbedingungen nicht

shadesh 23. Feb 2011

Trotzdem ein Gerücht ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Güntner Group Europe GmbH, Fürstenfeldbruck Raum München
  2. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  3. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart
  4. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  2. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  3. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  4. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  5. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  6. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  7. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  8. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  9. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  10. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Schwerkraft durch Rotation?

    maverick1977 | 12:42

  2. Re: Neue Karrierechancen für Mitarbeiter

    ArcherV | 12:42

  3. Re: Ja ja das KVR...

    Niaxa | 12:39

  4. Re: Wird nix passieren

    DMA92 | 12:39

  5. Re: Glückwunsch an die Anwender

    Luke321 | 12:38


  1. 12:35

  2. 12:00

  3. 11:47

  4. 11:25

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:28

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel