Abo
  • Services:

Linksys

Dual-Band-Router E4200 erreicht WLAN mit 450 MBit/s

Linksys' neuer E4200-Router kann beides: schnelles Funken auf 2,4 und auf 5 GHz - dank vieler Antennen sogar gleichzeitig. Wer die Brutto-Höchstgeschwindigkeit von 450 MBit/s erreichen will, braucht allerdings Hardware, die im 5-GHz-Bereich arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Linksys: Dual-Band-Router E4200 erreicht WLAN mit 450 MBit/s

Cisco bringt mit seiner Marke Linksys einen schnellen Dual-Band-Router auf den Markt. Als Router bietet das Gerät einen GBit-WAN-Anschluss beispielsweise für ein Modem und vier GBit-Ethernet-Anschlüsse fürs LAN. IPv6-Unterstützung soll im Laufe des Frühjahrs 2011 als Firmwareupdate nachgereicht werden. Zudem gibt es einen USB-Anschluss für Datenträger und Cisco-Software für die Konfiguration.

Schnelles WLAN auf 5 GHz

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen
  2. Hays AG, Affalterbach

Während viele andere Router 450 MBit/s nur im 2,4-GHz-Bereich anbieten, geht Linksys einen anderen Weg. Die maximale Geschwindigkeit von 450 MBit/s (brutto) gibt es nur im 5-GHz-Betrieb (802.11a/n). Im ohnehin gut gefüllten 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n) werden nur 300 MBit/s angeboten. Da der Router mit seinen sechs nicht sichtbaren Antennen auf beiden Bändern gleichzeitig funken kann, hat dies für günstige WLAN-Gegenstellen keine Nachteile.

  • Linksys E4200
  • Linksys E4200
  • Linksys E4200
  • Linksys E4200
Linksys E4200

Um die hohen Geschwindigkeiten zu erreichen, braucht es aber moderne Hardware. Entsprechende Gegenstellen finden sich vor allem in Geschäftskundennotebooks, im Fall von einigen Notebooks etwa in Form von Intels Wifi Link 5300 oder 6300. Dabei muss der Notebookhersteller aber eine entsprechende Antennenkonfiguration berücksichtigt haben, die 450 MBit/s erlaubt.

Tablets oder Mobiltelefone funken nur sehr selten in diesem Band, und wenn sie dort funken, meist nur mit geringeren Geschwindigkeiten. Das Galaxy Tab und das iPad sind Beispiele. Allerdings denken auch Smartphone-Hersteller um. HPs Palm Pre 3 und Galaxy S2 können genauso mit dieser Frequenz umgehen wie ein altes Blackberry 8820.

Anfang April 2011 soll der Linksys-Router auf den Markt kommen. Rund 180 Euro werden für den Router verlangt. Weitere Informationen finden sich auf der Vergleichsseite von Cisco.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

Xstream 23. Feb 2011

viel mehr als 100mbit/s bzw. 13mbyte/s geht auch unter idealbedingungen nicht

shadesh 23. Feb 2011

Trotzdem ein Gerücht ;)


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /