Abo
  • Services:
Anzeige
Kalender des Yerba Buena Center for the Art (Grafik: Yerba Buena Center)
Kalender des Yerba Buena Center for the Art (Grafik: Yerba Buena Center)

Yerba Buena Center

iPad-2-Starttermin soll feststehen (Update)

Zwei seriöse Zeitungen und eine Nachrichtenagentur wollen den Starttermin für das iPad 2 erfahren haben. Offenbar hat der Betreiber des Yerba Buena Centers, wo das Apple Tablet präsentiert wird, das Geheimnis verraten.

Apple wird das iPad 2 am 2. März 2011 vorstellen. Das berichten das Blog des Wall Street Journal, die britische Financial Times und die Nachrichtenagentur Reuters.

Anzeige

Die gewöhnlich gut informierte Journalistin Kara Swisher vom Dow Jones Verlag beruft sich auf informierte Kreise. Die Produktvorstellung soll in San Francisco im Yerba Buena Center for the Arts stattfinden. Das künstlerische Gemeindezentrum hat für den Tag bisher keine Veranstaltungen in seinem Kalender. Die Financial Times hat erfahren, dass Apple die Hauptbühne in dem Gemeindezentrum gebucht hat, wo bereits das iPad und das iPhone 4 vorgestellt wurden.

Yuanta Securities aus Taiwan hatte zuvor berichtet, dass Apples Auftragshersteller Foxconn Probleme habe und das iPad 2 deshalb in diesem Jahr zwei Monate später als das iPad im letzten Jahr in den Handel komme - das iPad wurde im April 2010 in den Handel gebracht. Apple habe kurzfristig beim iPad 2 einige Designänderungen durchgeführt, was Umstellungen bei der Fertigung erfordert habe. Reuters berichtete aus informierten Kreisen, dass die Aussagen zu einer Verschiebung auf Juni 2011 falsch seien.

Laut Auftragsherstellern in Asien soll es drei Versionen des iPad 2 geben. Die Varianten sollen mit WLAN, UMTS und CDMA oder einer Kombination der Techniken ausgestattet werden. Beim Display für das iPad 2 soll versucht werden, durch Beschichtungen die Lichtreflexion und die Schmutzhaftung zu reduzieren. Es wird erwartet, dass 2011 circa 40 Millionen iPad 2 verkauft werden.

Digitimes zufolge verhandelt Apple derzeit mit dem weltgrößten Auftragshersteller TSMC. Bei TSMC sollen sowohl der A4 als auch der auf dem Cortex-A9 basierende A5 der nächsten Generation gefertigt werden. Das iPad 2 soll eine überarbeitete Version des A4 enthalten. Erst das für Sommer 2011 erwartete iPhone 5 soll demnach auf dem A5 basieren. TSMC soll erst den neuen iPad-Prozessor herstellen und später den A5 exklusiv produzieren. Bisher gilt Samsung als Apples Hauptpartner für die Entwicklung und Herstellung der ARM-Prozessoren.

Nachtrag vom 23. Februar 2011, 12:59 Uhr

Laut Digitimes musste Apple die Ziele für die Fertigung des iPad 2 aber senken. Wegen der geringen Verfügbarkeit von Touchpanels in ausreichender Qualität und der Anpassung der Spezifikationen seien die Fertigungsziele von 400.000 bis 600.000 auf 300.000 bis 400.000 gesenkt worden. Die Massenproduktion soll aber wie geplant Ende Februar 2011 anlaufen.


eye home zur Startseite
ruckeleric 23. Feb 2011

So weit kann Blork aber nicht zählen ^^

Karolis 23. Feb 2011

Diesmal hat es sich Apple mit den Contentprovidern / Medien verscherzt. Mal schauen wie...

Misdemeanor 23. Feb 2011

Jup! http://img520.imageshack.us/img520/998/hartzid4.jpg

hover 23. Feb 2011

Gebe Dir meine Zustimmung.. Auf vielen englischen Seiten wird ebenfalls von "release 2nd...

asa (Golem.de) 23. Feb 2011

Danke für den Hinweis, hatte ich nicht aktuell verfolgt. Zur selben Firma gehört sie...


Computerhilfen.de / 28. Feb 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 18,99€
  3. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    narfomat | 02:57

  2. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    klaus9999 | 02:44

  3. Warum?

    NeoXolver | 02:38

  4. Re: Jeder redet über FB-Mitarbeiter - keiner über...

    klaus9999 | 01:55

  5. Password-Master - Master-Desaster

    MarioWario | 01:40


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel