Mariner Paperless

Dokumentenverwaltung als Zettelkasten

Mariner Software hat seine Dokumentenverwaltung Paperless in Version 2.0 vorgestellt, die nun mit beliebigen Dateien umgehen kann. In der ersten Fassung war das Mac-Programm auf PDFs beschränkt.

Artikel veröffentlicht am ,
Paperless-Icon
Paperless-Icon

Die Dokumentenverwaltung Mariner kann in Version 2.0 zum Beispiel auch Word- und Excel-Dateien sowie ZIP-Dateien verwalten. Eingescannte Schriftstücke können aber auch weiterhin als PDFs erfasst werden. Paperless setzt eine optische Zeichenerkennung (OCR) ein, um die Texte zu extrahieren. Außerdem ist eine Datenbank vorhanden, die Zusatzinformationen zu den Dokumenten verwaltet. In Version 2.0 kann der Benutzer eigene Felder anlegen, um die Dokumente zu klassifizieren.

  • Mariner Paperless 2.0 - Schlagwortauswahl
  • Mariner Paperless 2.0 - Auswertungen
  • Mariner Paperless 2.0 - Erfassung von Dokumenten
  • Mariner Paperless 2.0 - Auswahl der gewünschten Felder
Mariner Paperless 2.0 - Schlagwortauswahl
Stellenmarkt
  1. Senior Software-Entwickler (m/w/d) PowerBuilder
    efcom gmbh, Neu-Isenburg
  2. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Support
    Otto Krahn Group GmbH, Hamburg
Detailsuche

Mariner Paperless arbeitet mit Twain-Scannern und sogar der Mac-Webkamera zusammen, um die Vorlagen zu digitalisieren. Darüber hinaus können beliebige Dateien aus anderen Quellen eingelesen werden.

Der Anwender gibt daraufhin zusätzliche Notizen, Schlagwörter und andere Daten ein, die mit dem Dokument verknüpft werden. Die bereits eingegebenen Schlagwörter werden dabei in einer Palette dargestellt. Diese können auf Mausklick ausgewählt werden, was dem Anwender Tipparbeit erspart.

Paperless 2.0 ist mit zahlreichen Suchfunktionen ausgestattet. Außerdem kann die Mac-systemweite Suche Spotlight auf die Daten zugreifen. Das Programm ist vornehmlich für die Erfassung von Rechnungen gedacht. Für jedes eingelesene Dokument können die einzelnen Posten, die Rechnungssumme, eine oder mehrere Kategorien sowie das Datum und der Geschäftspartner von Hand eingegeben werden. Wer will, kann zum Beispiel die Gesamtsumme aller Belege oder die einzelner Belegkategorien errechnen oder in Diagrammen darstellen lassen.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mariner Paperless ist in einer kostenlosen Testversion ausschließlich in englischer Sprache erhältlich. Die Vollversion kostet rund 50 US-Dollar und ein Update von Version 1.0 wird für rund 25 US-Dollar angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


tomek 23. Feb 2011

... dann denk ich an Luhman.

ad (Golem.de) 23. Feb 2011

Ansehenswert ist zum Beispiel "agorum core" http://www.agorum.com/startseite/produkte...

pa.dady 23. Feb 2011

Balmer soll das mal klauen und ins win8 integrieren. Oder gibt's jetzt schon für Microsoft?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /