• IT-Karriere:
  • Services:

Gerücht

Sony arbeitet an "sicherer" neuer Playstation 3

Angeblich plant Sony Computer Entertainment einen radikalen Schritt, um wieder volle Kontrolle über die Sicherheitssysteme der Playstation 3 zu bekommen: eine neue Version der Konsole.

Artikel veröffentlicht am ,
Gerücht: Sony arbeitet an "sicherer" neuer Playstation 3

Eine spürbare Preissenkung und eine neue Version der Playstation 3 bereitet Sony Computer Entertainment nach Angaben von US-Medien wie EverythingHQ.com vor. Die neue Hardware soll wie die derzeit aktuelle PS3 Slim aussehen, aber eine 300 GByte große Festplatte enthalten und umgerechnet rund 220 Euro kosten - so die Spekulationen. Vor allem aber soll die neue Konsole sicher sein vor dem Einsatz von Hacks und Jailbreaks.

Gegen die Glaubwürdigkeit der Gerüchte spricht unter anderem, dass Sony nach Angaben der anonymen Informanten bis zur Veröffentlichung der neuen Hardware warten will, bis der laufende Prozess gegen George 'Geohot' Hotz abgeschlossen ist. Das Verfahren dürfte sich aber noch Monate, eher sogar Jahre hinziehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  2. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...

SoniX 24. Feb 2011

Ich will meine am liebsten zurückgeben :-)

SoniX 24. Feb 2011

Wenn die neue Konsole auch die alten Spiele mit dem alten key unterstützt und die neuen...

Saboteur. 24. Feb 2011

Ich HABE eine PS3, ich ZOCKE sehr viel und ich bin definitiv SAUER. Aber nicht auf Sony...

ww 23. Feb 2011

Nein das stimmt nicht. Fail0verflow hat über geleakte Papierdokumente! von SONY einen Weg...

m0nit0r 23. Feb 2011

Wer mal einen Blick in den PSN Store risktiert, wird dort auch eine Menge Demos finden.


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
    3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

      •  /