• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe

Neues vom Flash Player 10.2 für Honeycomb-Tablets

Adobe hat neue Details zur auf Android 3.0 Honeycomb angepassten Version des Flash-Players 10.2 veröffentlicht. Das Unternehmen verspricht weitere Optimierungen für Flash auf Tablets.

Artikel veröffentlicht am ,
Motorola Xoom
Motorola Xoom

Zu den ersten Geräten, auf denen der neue Flash Player 10.2 laut Adobe vorinstalliert sein wird, zählt Motorolas Android-Tablet Xoom. Das widerspricht Verizons Motorola-Xoom-Ankündigung für den 24. Februar 2011 - der US-Mobilfunkanbieter schreibt dort im Kleingedruckten, dass eine Flash-Unterstützung erst im Laufe des Frühjahrs 2011 nachgefügt werde.

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  2. Universitätsklinikum Münster, Münster

Bei anderen Tablets mit Android 3.0 Honeycomb solle die optimierte neue Flash-Version wenige Wochen nach Verkaufsstart als Over-the-Air-Download (OTA) angeboten werden, heißt es im offiziellen Adobe-Blog zur Flash-Plattform. Damit könnte auch der Android Market gemeint sein, über den aktuell noch der Flash Player 10.1 bereitgestellt wird.

Alleine für 2011 erwartet Adobe mehr als 50 neue Tablets mit Flash-Support. Ein kleiner Teil davon wurde auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona gezeigt.

Laut Adobe läuft der mobile Flash Player derzeit auf 20 Millionen Smartphones - entweder bereits vorinstalliert oder nachträglich installiert. Bis Ende 2011, so erwartet es das Unternehmen, werde Flash auf rund 132 Millionen mobilen Geräten laufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit täglich wechselnden Angeboten
  2. (u. a. Marvel's Spider-Man PS4 für 11,99€ inkl. Versand, Alphacool Eisbaer LT360 CPU für 93...
  3. (u. a. Forza Horizon 4 (Xbox One / Windows 10) für 28,49€ und Total War - Three Kingdoms für 22...

Thomas S. 22. Feb 2011

HTML taugt was in seinem Segment. Zum Anzeigen von Videos, und darstellen von Online...

p14nk41ku3hl 22. Feb 2011

Golem liefert seiner Videos nicht nur in einem FLV-Container aus. Sollte man wissen...


Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
Cyberpunk 2077 angespielt
Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 nutzt Raytracing und DLSS 2.0
  2. Cyberpunk 2077 Die Talentbäume von Night City
  3. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 rutscht in Richtung Next-Gen-Startfenster

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


      •  /