Abo
  • Services:

Facebook & Co.

Socialnetworksecurity.org meldet Sicherheitslücken

Socialnetworksecurity.org meldet aktuelle Sicherheitslücken in sozialen Netzwerken und Flirtbörsen. Die Initiatoren werfen den Betreibern vor, das Thema Sicherheit nicht ernst genug zu nehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Socialnetworksecurity.org
Socialnetworksecurity.org

Die neue englisch- und deutschsprachige Website Socialnetworksecurity.org listet aktuell Sicherheitslücken bei 4Crazy, badoo.com, Bebo, bepoly, Ednetz, Emopunk, Facebook, Friendscout24.de, Jappy, Kwick, Lokalisten, Netlog, Platinnetz, Wer-kennt-wen, Wiealt und Xing. Meist handelt es sich dabei um Anfälligkeiten für Cross-site Scripting (XSS), nur wenige sind bereits als "gefixt" markiert. In Kürze sollen auch Schueler.cc und Stayfriends.de berücksichtigt werden. Wer weitere Sicherheitslücken gefunden hat, kann diese über Socialnetworksecurity.org melden.

  • Socialnetworksecurity.org - bietet auch Tipps für Social-Network-Betreiber
Socialnetworksecurity.org - bietet auch Tipps für Social-Network-Betreiber
Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Socialnetworksecurity.org soll über Sicherheitslücken in sozialen Netzwerken informieren - und richtet sich an deren Nutzer sowie die Betreiber. Den Nutzern wollen die Initiatoren - laut eigenen Angaben hauptberufliche IT-Sicherheitsexperten, die anonym bleiben wollen - Tipps geben, wie sie sich selbst schützen können.

Die Betreiber der sozialen Netzwerke werden hingegen aufgefordert, sich um die Sicherheit der eigenen Portale zu kümmern und die Sicherheit der Benutzerdaten zu verbessern. Viele Betreiber hätten noch nicht einmal vorgesehen, dass Nutzer sich mit ihren Sicherheitsbedenken über spezielle Formulare oder E-Mail-Adressen (security@...) bei ihnen melden könnten, bemängelt Socialnetworksecurity.org.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 209€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 230,89€)
  2. 239€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 254,39€)
  3. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im...
  4. (u. a. HD143X FHD-Projektor für 399,99€ statt 479€ im Vergleich und UHD300X UHD-Projektor für...

Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
Sonnet eGFX Box 650 im Test
Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
  2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
  3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /