Abo
  • Services:
Anzeige
Light-Peak-Prototyp mit zwei Glasfasern
Light-Peak-Prototyp mit zwei Glasfasern

Light Peak

Apple in Kürze mit Intels Universalschnittstelle

Apple könnte in der kommenden Woche erste Hardware mit der Universalschnittstelle Light Peak vorstellen. Ein Update des Macbook Pro könnte mit Light Peak ausgestattet sein. Intel arbeitet seit Jahren an der Schnittstelle.

Apple könnte Intels Universalschnittstelle Light Peak in einem neuen Macbook Pro einsetzen. Das berichtet das US-Branchenmagazin Cnet unter Berufung auf informierte Kreise. Das Update des Macintosh-Notebooks könnte am 24. Februar 2011 vorgestellt werden. Es sei aber auch möglich, dass Apple Light Peak in einem anderen Zusammenhang vorstelle. Der Mac-Hersteller hat bislang neue Schnittstellen wie Firewire oder Displayport sehr früh eingesetzt.

Anzeige

Apple werde jedoch nicht Light Peak als Bezeichnung für die Technologie nutzen, mit der eine Datenübertragungsrate von 10 GBit/s in beide Richtungen erreicht werden soll, berichtet Cnet. Damit wäre die Datenrate schon in der ersten Generation der neuen Technik doppelt so hoch wie bei USB 3.0.

Intel arbeitet seit Jahren an Light Peak. Im November 2010 wurde berichtet, Intel werde die Technik in der ersten Hälfte des Jahres 2011 auf den Markt bringen. Apple und Sony sollen großes Interesse an Light Peak haben. Als Intel Light Peak auf seiner Entwicklerkonferenz 2009 vorführte, kam Apples Mac OS X zum Einsatz. Optische Übertragung soll es in Light-Peak-Kabeln vorerst jedoch nicht geben. Die PC-Hersteller scheuen bis auf S/P-DIF für digitalen Ton optische Verbindungen in Consumer-PCs. Grund sind die höheren Materialkosten, auch für Controllerchips, Buchsen und Stecker.

Intel hatte Prototypen von Light Peak vorgeführt und gezeigt, dass sich mit Light Peak durch die hohe Bandbreite verschiedene Protokolle über ein Kabel führen lassen. Um beispielsweise einen Monitor mit Webcam und Lautsprechern an den PC anzuschließen, reicht ein Kabel.


eye home zur Startseite
samy 22. Feb 2011

Soso und von welchem Dritten bin ich bei USB 3.0 unter Linux abhängig??? Wenn die die...

p14nk41ku3hl 22. Feb 2011

Nicht nur Macs funktionieren zuverlässig ohne Microsoft und Intel. Hardware von Sun auf...

pureEvil 21. Feb 2011

Das mit USB ist ganz einfach: Der Master, also der PC selbst, fragt alle Geräte...

fosaq 21. Feb 2011

Warten lohnt sich in der Branche nie. Wenn du etwas jetzt brauchst: kaufen und daran...

samy 21. Feb 2011

nix




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 9,24€
  3. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: die alte leier

    Andre S | 02:23

  2. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    Ein Spieler | 02:21

  3. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  4. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  5. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel