Abo
  • Services:
Anzeige
Are we pretty yet: Ein erster Ausblick auf Firefox 5

Are we pretty yet

Ein erster Ausblick auf Firefox 5

Noch ist Firefox 4 nicht erschienen, da zeigt Mozilla bereits die ersten Entwürfe für das Userinterface von Firefox 5. Demnach plant Mozilla die Einführung von seitenspezifischen Browsern (Site-Specific Browsers), was dem Pinning des Internet Explorer 9 ähnelt.

Auf der Mozilla-Website areweprettyyet.com sind einige Entwürfe von Alex Faaborg für die neue Bedienoberfläche von Firefox 5 zu sehen. Dabei handelt es sich explizit noch nicht um das fertige UI für den Browser.

Anzeige

Zu sehen ist unter anderem eine Umsetzung von sogenannten "Site Specific Browsers", was der Pinning-Funktion des Internet Explorer 9 ähnelt. Bei Microsofts Browser lassen sich Webseiten mit einem Icon in der Taskleiste von Windows 7 festmachen und so mit speziellen Funktionen versehen, die vom Webseitenbetreiber hinterlegt wurden. Die Entwürfe für Firefox 5 zeigen unter dem Stichwort "Desktop Apps" Browserfenster für bestimmte Webseiten, in denen links neben dem Firefox-Menü ein seitenspezifisches Menü integriert ist. Es bietet direkten Zugriff auf bestimmte Funktionen der Website, beispielsweise die Suchfunktion oder das Verfassen eines neuen Tweets bei Twitter. Auch das Firefox-Menü wird dabei angepasst.

  • Entwurf für Site Specific Browsers in Firefox 5 (Quelle: Mozilla / Alex Faaborg)
  • Nutzer sollen schnell erkennen, mit welcher Suchmaschine sie suchen. (Quelle: Mozilla / Alex Faaborg)
  • Hinweise auf Firefox Sync, ohne den Nutzer zu nerven (Quelle: Mozilla / Alex Faaborg)
  • Verwaltung von Erweiterungen wird vereinfacht. (Quelle: Mozilla / Alex Faaborg)
Entwurf für Site Specific Browsers in Firefox 5 (Quelle: Mozilla / Alex Faaborg)

Das Suchmaschinenfeld ist in den Entwürfen auf 240 Pixel verbreitert. Es zeigt am rechten Rand den Namen der verwendeten Suchmaschine, der maximal neun Zeichen lang sein darf. Sobald ein Suchbegriff eingegeben wird, wird der Hintergrund des Suchmaschinennamens eingefärbt, grün für Google, lila für Yahoo, gelb für Bing. Dadurch soll der Nutzer auch bei einem flüchtigen Blick erkennen können, welche Suchmaschine gerade verwendet wird.

Das Thema Firefox Sync soll in Firefox 5 offenbar vorangetrieben und Nutzer an vielen Stellen darauf hingewiesen werden. Die UI-Entwürfe zeigen, wie das erfolgen könnte, ohne die Nutzer zu nerven: So sollen an verschiedenen Stellen Hinweise auf Firefox Sync angebracht werden, auf Pop-ups und Dialoge wollen die Firefox-Entwickler aber explizit verzichten.

Die Verwaltung von Erweiterungen soll weiter vereinfacht werden. Dazu wollen die Mozilla-Entwickler die Zahl der notwendigen Schritte zum Aktualisieren von Erweiterungen verringern. Mehrere Erweiterungen sollen auf einmal aktualisiert werden können. Zudem wird zwischen automatisch installierten Erweiterungen und vom Nutzer installierten unterschieden. Erweiterungen, die durch Dritte automatisch installiert werden, müssen vom Nutzer aktiviert werden.

Firefox 5 soll wie Firefox 6 und 7 noch 2011 erscheinen. Laut Roadmap sind für diese Version unter anderem ein Account Manager sowie ein Simple-Sharing-UI und User-Interface-Animationen geplant. Zudem soll Firefox 5 erstmals auch in einer 64-Bit-Version für Windows angeboten werden. Bilder zum neuen Account Manager fehlen in den Entwürfen derzeit noch.

Unter canweshipyet.com zeigt Mozilla derweil, was der Veröffentlichung von Firefox 4 noch im Weg steht.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 24. Feb 2011

Bei Ribbons gehts nicht um "Platzersparnis", sondern um bessere Bedienbarkeit mit dem...

Van Bomber 22. Feb 2011

Nein

Rapmaster 3000 21. Feb 2011

Und?

Guttroll 20. Feb 2011

Dann poste doch mal einen Screenshot von deinem Task Manager im Prozesse Tab. :)

crash 20. Feb 2011

Also ich hab das Menü unter Linux. Muss man nur anschalten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über unternehmensberatung monika gräter, Augsburg
  2. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Deutsche Post DHL Group, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...
  2. 99,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  2. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  3. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  4. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  5. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  6. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  7. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  8. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  9. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

  10. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Sinnvolles Feature

    _j_b_ | 15:13

  2. Re: Lösung: MacOS... macht glücklicher ;-)

    DAGEGEN | 15:12

  3. Re: LKW Fahrer

    HabeHandy | 15:12

  4. Re: Was soll das ganze Brimborium um das Kabel?

    incoherent | 15:12

  5. Ein Kundenbindungs-Gerät

    Paule | 15:08


  1. 15:08

  2. 12:20

  3. 12:01

  4. 11:52

  5. 11:49

  6. 11:39

  7. 10:58

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel