• IT-Karriere:
  • Services:

Moonlight 4

Preview-Version kompatibel zu Silverlight-3-APIs

In Moonlight 4 Preview haben die Entwickler sämtliche Silverlight-3-APIs nachgebildet und bereits Teile von Silverlight 4 implementiert. Eine neue Rendering-Engine soll im Zusammenspiel mit OpenGL-2.0-Treibern GPUs für die Grafikbeschleunigung nutzen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Moonlight 4: Preview-Version kompatibel zu Silverlight-3-APIs

Die Moonlight-Entwickler haben die Version 3 ihres Silverlight-Klons übersprungen und bereiten die Veröffentlichung der Version 4 vor. Die aktuelle Preview zeigt den bisherigen Entwicklungsstand, der sämtliche APIs aus Version 3 des Vorbilds Silverlight abbildet. Zudem haben die Entwickler bereits zahlreiche APIs aus der aktuellen Version 4 von Silverlight integriert.

Stellenmarkt
  1. NEW AG, Mönchengladbach
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg

Außerdem haben die Entwickler eine neue Abstraktionsschicht mit dem Namen PAL eingerichtet, die die Portierung auf verschiedenen Betriebssystemen erleichtern soll. Die Schicht bietet Schnittstellen für das Fenstersystem, Netzwerke, Nachrichtenframeworks oder Aufnahmegeräte.

Bereits in einer Vorabversion konnte Moonlight entsprechende Applikationen auch außerhalb des Browserfensters starten. Inzwischen haben die Entwickler Moonlight-Plugins auch für Googles Browser Chrome erstellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Konstruktionsspielzeug von LEGO)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)

ChilliConCarne 18. Feb 2011

Wenn man keine Ahnung hat ....


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    •  /