• IT-Karriere:
  • Services:

Motorola Xoom

Tablet mit Android 3.0 kostet 800 US-Dollar

Motorolas Android-3.0-Tablet Xoom wird für 800 US-Dollar mit WLAN-, UMTS- und LTE-Unterstützung auf den Markt kommen. Wer auf UMTS und LTE verzichtet, zahlt 600 US-Dollar für das Xoom.

Artikel veröffentlicht am ,
Motorola Xoom
Motorola Xoom

In den USA will Motorola das Xoom zunächst nur über den Mobilfunknetzbetreiber Verizon Wireless anbieten. Mit UMTS-, LTE- und WLAN-Unterstützung werde das Tablet ohne Vertrag dann 800 US-Dollar kosten, erklärte der Motorola-Chef Sanjha Jha Hothardware.com. Obwohl das Tablet noch in diesem Monat in den USA auf den Markt kommen soll, wollte Motorola bislang keinen Preis für das Gerät verraten.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Berlin, Oldenburg

Das Xoom wird es auch in einer Nur-WLAN-Version geben, die dann keine UMTS- und LTE-Unterstützung bietet. Diese Xoom-Variante will Motorola für 600 US-Dollar anbieten. In Europa wird das Xoom frühestens im April 2011 auf den Markt kommen, es kann aber auch bis Ende Juni 2011 dauern, bis es das Tablet hierzulande zu kaufen gibt.

  • Motorola Xoom
  • Motorola Xoom
  • Motorola Xoom
  • Motorola Xoom
Motorola Xoom

Im Xoom arbeitet Nvidias ARM-Prozessor Tegra 2 mit zwei Cortex-A9-Kernen und 1 GHz Taktfrequenz. Das 10,1-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Neben der Hauptkamera mit einer Auflösung von 5 Megapixeln gibt es für Videotelefonate eine 1-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite. Als Zubehör will Motorola eine drahtlose Tastatur und eine Dockingstation auch als Ständer für das Tablet anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! Shadow Wings 2 White 120 mm Gehäuselüfter für 9,99€, Cooler Master Silencio...
  2. (u. a. Samsung Galaxy Note 20 256GB für 599€, Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 128GB für 899€)
  3. (u. a. Arma 3 für 17,99€, Assassin's Creed: Valhalla für 36,99€, Unreal Deal Pack für 2...
  4. 3.999€ (statt 4.699€)

ip (Golem.de) 18. Feb 2011

einmal hat sich versehentlich Euro in die Meldung geschlichen. Der Fehler wurde...

RazorHail 17. Feb 2011

du solltest dich vielleicht mal etwas mehr übe die hardware des xooms informieren bevor...

alwas 17. Feb 2011

die Lizenzen für z.B. UTMS und co. machen oft nen gutes stück vom preis aus.

flasherle 17. Feb 2011

wad der in dem Video spiel ist das ein nachfolger von descent?


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /