Abo
  • Services:
Anzeige
Panasonic: Camcorder mit Pistolengriff

Panasonic

Camcorder mit Pistolengriff

Panasonics neue Einfachcamcorder HX-DC10 und HX-DC1 werden wie ein Pistolengriff gehalten und sollen so ermüdungsfreies Filmen ermöglichen. Sie nehmen Videos in Full-HD auf und können Fotos mit bis zu 16 Megapixeln schießen.

Panasonic hat zwei Einfachcamcorder vorgestellt, deren Griffposition der einer Faustfeuerwaffe ähnelt. Im HX-DC10 wird ein rauscharmer, hintergrundbelichteter CMOS-Sensor eingesetzt. Bei der preisgünstigeren HX-DC1 hingegen kommt ein gewöhnlicher CMOS-Sensor zum Einsatz. Beide Videokameras nehmen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln auf.

Anzeige
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC1W
  • Panasonic HX-DC1W
  • Panasonic HX-DC1W
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC1W
  • Panasonic HX-DC1W
  • Panasonic HX-DC10K
  • Panasonic HX-DC1W
  • Panasonic HX-DC1P
  • Panasonic HX-DC1P
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic HM-TA2
  • Panasonic-Neuerscheinungen HM-TA2, HX-DC10 und HX-DC1
Panasonic-Neuerscheinungen HM-TA2, HX-DC10 und HX-DC1

Ein 5-fach-Zoomobjektiv ist in beiden Kameras vorhanden. Eine optische Bildstabilisierung fehlt. Zur Bildkontrolle wird ein ausklappbares Display mit 6,9 cm Diagonale eingesetzt. Die Fotoauflösung der HX-DC10 liegt bei 16 Megapixeln - bei der DC1 sind es zwei Megapixel weniger.

Die dritte Neuerscheinung von Panasonic ist die Pocket Cam HM-TA2. Sie ist die Nachfolgerin der TA 1 und lässt sich nicht nur als Camcorder, sondern auch als Webcam für Videokonferenzen einsetzen. Auch ihre Videoauflösung liegt bei 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Fotoauflösung beträgt 8 Megapixel. Dafür kommt ein 7,6 cm großer Touchscreen sowie eine Videoleuchte zum Einsatz. Ein Zoomobjektiv ist nicht vorhanden.

Die drei Camcorder nehmen im Format MP4 H.264 auf und sind mit einer Gesichtserkennung zum Fokussieren ausgerüstet. Für Bewegt- und Einzelbilder gibt es separate Aufnahmetasten. Der Ton wird mit dem integrierten Stereomikrofon aufgezeichnet.

Die Geräte sind mit einem Mini-HDMI- und einem USB-Anschluss ausgerüstet, mit dem sie an den Fernseher und Computer angeschlossen werden können. Die Foto- und Videodaten werden auf SD-(HC-)Karten abgelegt.

Die drei Panasonic-Kameras sollen im Mai 2011 in den Handel kommen. Die Preise liegen noch nicht fest.


eye home zur Startseite
John J. Johnson 17. Feb 2011

Ich gebs auf mit den Begriffen :D Ja, rauschen tuts wie sau sobald man den (digital) Zoom...

razer 17. Feb 2011

ganz böse anspielung auf collateral murder?

Replay 17. Feb 2011

Überarbeitet wurde nur das Gehäuse. Das Innere ist identisch. Also 30 fps und irgendein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Köln, Bochum
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. BASF SE, Ludwigshafen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. (-10%) 53,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  2. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  3. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks

  4. Glasfaser

    Telekom beginnt wieder mit FTTH für Haushalte

  5. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  6. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  7. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  8. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  9. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  10. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: und auf einmal brauchts jeder weil ein...

    Ganta | 14:18

  2. Deswegen muss die Trump-Regierung sie ...

    M.P. | 14:18

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    most | 14:17

  4. Re: Ein überdachter, exclusiver...

    RedRanger | 14:17

  5. Re: Ich stimme dem voll und ganz zu!

    Third Life | 14:17


  1. 14:11

  2. 13:10

  3. 12:40

  4. 12:36

  5. 12:03

  6. 11:44

  7. 10:48

  8. 10:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel