Abo
  • Services:
Anzeige

Vladimir Vukicevic

Mozilla verliert weiteren bekannten Entwickler

Nach Firefox-Chefentwickler Mike Beltzner kündigt auch Entwickler Vladimir Vukicevic seinen Abschied von Mozilla an.

Nach fast sechs Jahren wird Vladimir Vukicevic Mozilla verlassen. Er war maßgeblich an der Umsetzung der neuen Grafik-Engine von Firefox sowie an der Entwicklung von WebGL und Mozillas Implementierung des 3D-Standards beteiligt. Er will aber noch bis zur Fertigstellung der Spezifikation von WebGL 1.0 dabeibleiben, die derzeit in Form eines finalen Entwurfs vorliegt. Und auch in Zukunft will er sich an der Standardisierung beteiligen.

Anzeige

Vukicevic hatte auch die Portierung von Firefox Mobile auf Android angestoßen.

Er werde sich künftig mit Software in einem ganz anderen Bereich beschäftigen, kündigt Vukicevic an. Er wechsele wie Firefox-Chefentwickler Mike Beltzner zu Dug Software und werde dort mit einigen Freunden an einschneidenden Innovationen arbeiten, schreibt er in einem Blog. Es gehe um die Verarbeitung, Analyse und Visualisierung großer Datenmengen im Bereich mehrerer Terabyte.

In seiner Freizeit wolle er aber auch weiterhin an Firefox mitarbeiten.


eye home zur Startseite
Nec 17. Feb 2011

Soweit ich weiß, kriegt Google für das Geld eine Gegenleistung, und zwar in Form einer...

Charles Marlow 16. Feb 2011

So schlimm ist das in dem Fall nicht. Die Mozilla Foundation ist nicht id-Software.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Android P

    Hintergrundaktivitäten von Apps werden stärker beschränkt

  2. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  3. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  4. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  5. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  6. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  7. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  8. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  9. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  10. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Datenbanken, Container, Virtuelle Server...

    TobiVH | 08:41

  2. Schnellgeschwindigkeit?

    qupfer | 08:38

  3. Re: Danke für die Offenlegung

    budweiser | 08:36

  4. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trollfeeder | 08:36

  5. Re: ENDLICH

    Astorek | 08:35


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:41

  4. 07:24

  5. 07:12

  6. 23:10

  7. 17:41

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel