Abo
  • Services:

Roadmap bis 2014

Nvidias jetzige Angaben decken sich auch nicht mit inoffiziellen Daten zum Tegra 3, die im Januar 2011 aufgetaucht waren. Damals war von der dreifachen Grafikleistung die Rede, und nur von FullHD. Auch, ob der Quad-Core-Tegra auf Cortex-A9-Kerne setzt, hat Nvidia nun nicht bestätigt.

  • Schneller als Core 2 Duo? (Bild: Nvidia)
  • Die Tegra-Roadmap bis 2014 (Bild: Nvidia)
  • Projekt Kal-El - Tegra mit Quad-Core (Bild: Nvidia)
Die Tegra-Roadmap bis 2014 (Bild: Nvidia)
Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen
  2. SIZ GmbH, Bonn

Die Grafik- und Videoleistung des nächsten Tegra soll so hoch sein, dass auch ein Tablet Videos mit mehr als Full-HD abspielen kann. Nvidia zeigte das mit einem Film in 1440p, also 2.560 x 1.440 Pixeln. Dieser wurde gleichzeitig auf dem Display des Prototyps mit 1.366 x 768 Pixeln wie auf einem externen 30-Zoll-Monitor mit 2.560 x 1.600 Pixeln abgespielt. Die Skalierungs- und Decodierungsfähigkeiten von Kal-El dürften also recht umfangreich sein.

Im Gespräch mit PCMag nannte Nvidias Mobile-Chef Phil Carmack als Einsatzbereich auch wörtlich "retina tablets" für Geräte mit 10-Zoll-Display, die dann 300 dpi Pixeldichte erreichen sollen. Den Begriff "retina" hatte Apple für das Display des iPhone 4 geprägt, weil es bei sinnvollem Betrachtungsabstand keine einzelnen Pixel mehr erkennen lässt.

Die Akkulaufzeiten von Geräten mit dem neuen Tegra sollten sich gegenüber Tegra 2 kaum verändern, sagte Phil Carmack gegenüber PCMag: "Alles, was man mit Tegra 2 machen kann, läuft auf Kal-El mit weniger Strom". Weitere Details, etwa zur Strukturbreite, verriet Nvidia nicht. Qualcomm will mit seinem ersten ARM-Quad-Core 2012 mit 28 Nanometern starten.

Mit der Ankündigung von Kal-El legte Nvidia auch eine Roadmap für seine Tegra-SoCs vor, von denen jedes Jahr ein neues erscheinen soll. Nach Kal-El kommt 2012 Wayne, darauf folgen Logan und Stark. Die Rechenleistung soll sich dabei laut Nvidias Grafik exponentiell entwickeln. Wenn die Versprechen hinsichtlich Kal-El gehalten werden, dürfte sich die Leistung also jedes Jahr verdoppeln.

 Tegra-Roadmap: Nvidia zeigt Tegra 3 mit Quad-Core für Retina-Tablets
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

anonfag 16. Feb 2011

Mir scheint als hätte ich was verpasst. Während bei den Desktop PCs Quadcores mit...

12345678 16. Feb 2011

Dann müsste es aber heisen "nichtssagender Kommentar wie deiner" und nicht nichtssagende...

chuck 16. Feb 2011

Das passt schon. Das nächste Mal wird sich Apple dann halt die Sinnesorgane, bzw. deren...

nie (Golem.de) 16. Feb 2011

Stimmt, ist korrigiert. Danke.

iMattView 16. Feb 2011

nicht zu vergessen logan -> wolferine


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /