Abo
  • Services:

Kino mobil

Blu-ray-Filme auf Android ansehen

Der Actionfilm "Unstoppable - Außer Kontrolle" ist die erste Blu-ray-Scheibe mit einer digitalen Kopie (Digital Copy) auch für Android-Geräte. Für die Übertragung ist unter anderem eine App nötig.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Eisenbahn-Actionfilm "Unstoppable - Außer Kontrolle" mit Denzel Washington, Chris Pine und Rosario Dawson ist in den USA auf Blu-ray erschienen. Wer ein Android-Gerät und einen Blu-ray-Abspieler mit BD Live sowie einen Breitband-Internetanschluss besitzt, kann den Film samt Extras als Stream auf dem mobilen Gerät ansehen - oder sich eine niedriger aufgelöste Kopie des Hauptfilms herunterladen.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Vor dem Filmvergnügen muss die App Pocketblu auf Android installiert und das gekaufte Blu-ray-Medium in das Abspielgerät eingelegt werden. Der Blu-ray-Player wird per WLAN mit dem heimischen Netzwerk verbunden. Für die Freigabe und Übertragung der digitalen Kopie mittels Pocketblu-App muss mit der Kamera des Android-Geräts der 2D-Barcode auf einem in der Blu-ray-Packung liegenden Zettel geknipst werden.

Um die digitale Kopie auf ein iPhone oder ein iPad zu übertragen ist der Blu-ray-Player nicht nötig - dafür allerdings ein PC oder Mac mit iTunes-Software. In iTunes muss der Freischaltcode eingegeben werden, der auf dem Digital-Copy-Beipackzettel zu finden ist, und die Übertragung auf den Rechner beginnt. Im nächsten Schritt kann der Film dann auf die mobilen Apple-Geräte kopiert werden.

Die App für Android ist kostenlos und schon seit längerem auch für iOS und andere mobile Betriebssysteme erhältlich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

PULARITHA 16. Feb 2011

okay ich gebe zu das ich nicht auf dem aktuell stand bin, aber den kopierschutz darf man...

Lala Satalin... 16. Feb 2011

Vielleicht, wenn der Fernseher kaputt ist xD.

SMN 16. Feb 2011

Nö, nicht bezahlen, zumindenst nicht extra. Das ist einfach ein Bonus für die Käufer der...


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


      •  /