Abo
  • Services:

Zusammenarbeit in drei Fällen eingestellt

Apple hat nach eigenen Angaben seit 2007 insgesamt 288 Zulieferer- und Auftragshersteller geprüft. Dabei wurde überprüft, dass in den Betrieben keine Minderjährigen beschäftigt würden, die Arbeiter eine Ausbildung bekommen und "faire Löhne" gezahlt worden sind. Im Sommer 2010 wurde für Oktober der Monatslohn für alle länger bei Foxconn in Shenzhen tätigen Arbeiter auf 2.000 Yuan (245,50 Euro) heraufgesetzt. Laut heutigem Tageskurs sind das 224 Euro. Laut Apple wurden 91 minderjährige Arbeiter in den besuchten Fabriken entdeckt. Mit drei Fabriken wurde die Zusammenarbeit eingestellt, weil die Auflagen nicht eingehalten wurden. Arbeitern, denen Bestechungsgelder für einen Arbeitsplatz abgenommen wurden, hätten insgesamt 3,4 Millionen US-Dollar zurückerhalten.

Stellenmarkt
  1. MSA Technologies and Enterprise Services GmbH, Berlin
  2. ELAXY GmbH, Stuttgart, Jever, Puchheim bei München

An den unmenschlichen Arbeitsbedingungen bei Foxconn hat sich jedoch nichts Wesentliches geändert. Auch die Suizidserie ist nicht beendet. Im Juni 2010 hatte ein Foxconn-Arbeiter erklärt, dass trotz Versprechungen der Konzernleitung die inhumanen Arbeitsbedingungen mit vielen Überstunden, Sprechverbot und Siebentagewoche gleich geblieben seien. Er müsse weiterhin elf Stunden arbeiten, meist an sieben Tagen in der Woche, mit nur 30 Minuten Pause für Mittag- und Abendessen.

Im Januar 2011 gab es wieder eine Selbsttötung bei Foxconn. Die 25-jährige Foxconn-Ingenieurin Wang Ling war bei einer Routineuntersuchung der Beschäftigten durch Psychologen aufgefallen. Als bei der jungen Frau Schizophrenie diagnostiziert wurde, forderte der Aufseher sie in beleidigender Form auf, selbst zu kündigen, wie die Angehörigen berichteten. Sie nahm sich in der Wohnung ihres Bruders in Shenzhen das Leben.

 Fortschrittsbericht: Apple lobt Foxconn für Maßnahmen gegen Suizide
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

Lokster2k 17. Feb 2011

Naja...zumindest zum Kommentartitel passt es doch wunderbar... Was die Erziehung angeht...

Lokster2k 16. Feb 2011

japp, genau so siehts aus...Gewinn, OK, aber dch nicht so viel wie mit irgend zur...

Trollversteher 16. Feb 2011

*LOL* Na, also dass nenne ich Größenwahn... Aber mal im Ernst, Du tust dem deutschen...

Lokster2k 16. Feb 2011

naja...Kunden kann man nur zu Verantwortung ziehen, so es denn zumutbare Alternativen...

Trollversteher 16. Feb 2011

Ach. Hast Du bisher etwa geglaubt, auch nur ein einziger der großen Konzerne würde aus...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /