Abo
  • Services:
Anzeige
HTC Chacha
HTC Chacha

Chacha mit QWERTZ-Tastatur

Der Touchscreen vom Chacha hat eine Bilddiagonale von 2,6 Zoll und liefert eine Auflösung von 320 x 480 Pixeln. Direkt unterhalb des Displays befinden sich die vier typischen Android-Knöpfe; einen 5-Wege-Navigator gibt es nicht. Für Eingaben gibt es eine vierreihige QWERTZ-Tastatur und spezielle Anrufknöpfe sind ebenfalls vorhanden. Das Chacha misst 114,4 x 64,6 x 10,7 mm, das Gewicht steht noch nicht fest.

  • HTC Chacha
  • HTC Chacha
  • HTC Salsa
  • HTC Salsa
HTC Salsa

Das Salsa verzichtet auf eine Hardwaretastatur und bietet dafür einen 3,4 Zoll großen Touchscreen. Die Auflösung beträgt ebenfalls 320 x 480 Pixel. Spezielle Telefontasten und einen 5-Wege-Navigator gibt es nicht. Neben dem Facebook-Knopf gibt es die vier Android-Tasten. Auch für das Salsa machte HTC noch keine Gewichtsangabe, das Gerät misst aber 109 x 59,9 x 12,31 mm.

Anzeige

Die technischen Daten der beiden Mobiltelefone sind ansonsten zumeist identisch. Beide haben eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz sowie eine VGA-Frontkamera für Videotelefonate. Der Arbeitsspeicher beträgt 512 MByte. Zudem gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 32 GByte; eine 2-GByte-Karte liegt bei.

Die beiden HSDPA-Smartphones unterstützen WLAN nach 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 2.0+EDR. Der verwendete Qualcomm-Prozessor arbeitet mit einer Taktrate von 600 MHz. Zur Akkulaufzeit machte HTC noch keine Angaben.

Im Mai 2011 will HTC das Chacha und das Salsa auf den Markt bringen. 320 Euro wird das Chacha kosten, 390 Euro das Salsa.

Nachtrag vom 22. Februar 2011, 12:00 Uhr

HTC hat bekannt gegeben, dass das Chacha und Salsa doch nicht mit Android 2.4, sondern mit Android 2.3.3 auf den Markt kommen werden.

 HTC Chacha und Salsa: Die Smartphones mit dem Facebook-Knopf (Update)

eye home zur Startseite
Trollfeeder 16. Feb 2011

Sorry, aber das fragt jeder Onlineshop, ob du nicht Freunde haast denen du den Shop...

Trollfeeder 15. Feb 2011

Ja, gibt es! Frag mal die Ägypter. Klick mich!

Fatal3ty 15. Feb 2011

Ich bin froh dass mein Smartphone keinen Schicknack hat wie dein Laptop. :D Von meinem...

schulwitz.com 15. Feb 2011

Gefällt mir auch! Retweet ;-)

mahlzeit 15. Feb 2011

aufgeflanscht, rangeflanscht, u.s.w. kenne ich als Synonym für flüchtig draufsetzen...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Bamberg
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München
  3. BWI GmbH, Nürnberg oder München
  4. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 122,00€
  2. 122,00€
  3. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert, z. B. Xbox One S inkl. Forza Horizon 3 nur 169...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Milchmädchenrechnung

    henry86 | 01:40

  2. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    xbh | 01:38

  3. Re: 999$ = 1150¤?

    pizuzz | 01:37

  4. Re: Windows vs Mac OS

    theshark91 | 01:35

  5. Re: Eher Programmierer und Admins als...

    MarioWario | 01:35


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel