Abo
  • Services:
Anzeige
Audi A1 E-Tron
Audi A1 E-Tron

Audi Connect

Mit dem Auto ins Internet

Audi Connect nennt der deutsche Autohersteller Audi ab sofort seine Systeme zur Fahrzeugvernetzung. Unter diesem Begriff sollen alle Onlineanwendungen für die Modelle des Ingolstädter Unternehmens zusammengefasst werden.

Derzeit können schon die Modelle A6, A7 Sportback und A8 mit einem UMTS-Modul ausgestattet werden. In Kürze soll der A1 folgen. Die Fahrer können unterwegs beispielsweise Google Earth in das Navigationssystem einbinden oder die Google-Suche nutzen. Über einen Informationsdienst können Wetter- und Reisedaten oder Nachrichten abgerufen werden. Außerdem können per WLAN acht mobile Endgeräte mit dem Internet verbunden werden.

Anzeige

Weitere Funktionen sollen folgen. Dazu gehört beispielsweise Google Street View sowie eine Spracheingabe für die Onlinedienste. Außerdem soll der Nutzer das Auto mit seinem Smartphone vernetzen können. So kann er etwa ein mit einem Geotag versehenes Foto vom Mobiltelefon auf das Navigationssystem übertragen und sich dann zu diesem Ort führen lassen. Weitere Funktionen sollen folgen.

Und noch mehr Funktionen sollen für die Fahrer des Elektroautos Audi A1 e-tron zur Verfügung stehen. Sie können beispielsweise den Ladezustand des Akkus einsehen, kontrollieren, ob Türen und Fenster verschlossen sind oder die Temperatur im Auto aus der Ferne regeln. Ein Flottenversuch mit dem A1 e-tron ist für den Sommer 2011 geplant.


eye home zur Startseite
MrAdam 26. Mär 2011

Hallo, bei online-kfz.com habe ich einen ausführlichen Beitrag zur Audi connect...

sebi2k1 16. Feb 2011

Mag sein, aber Audi hats g'scheit gemacht. *lach

SirFartALot 15. Feb 2011

Surname ist das Wort, das du wohl gesucht hast.

GeroflterCopter 15. Feb 2011

An der Tankstelle: Audi mit MacOS: Der Tankdeckel geht erst auf wenn der Motor aus ist...

Charles Marlow 15. Feb 2011

Ach ja, die feine Kunst der Ironie... Die feine Kunst der Semantik hingegen ist an...


Internet und Co. / 15. Feb 2011

Kunden stehen im Regen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Qnit AG, München
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. FLS GmbH, Heikendorf bei Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 246,94€
  2. 619,00€
  3. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Da muss man halt Geduld haben ...

    cicero | 20:37

  2. Re: Mondpreise

    Crossfire579 | 20:36

  3. Re: Offtopic: > 700 Kommentare. Gab es das hier...

    rugel | 20:35

  4. Re: Mit iGPU oder ohne?

    Crossfire579 | 20:32

  5. Re: einverstanden !

    ckerazor | 20:32


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel