Abo
  • IT-Karriere:

Viewpad 4

Viewsonics Smartphone kommt mit Android 2.3

Viewsonics Smartphone Viewpad 4 wird mit Android 2.3 Gingerbread auf den Markt kommen. Im Januar 2011 wurde es noch mit dem Vorgänger Android 2.2 Froyo angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Viewpad 4: Viewsonics Smartphone kommt mit Android 2.3

Das Viewsonic Viewpad 4 ist ein Smartphone mit 4,1-Zoll-WVGA-Touchscreen (480 x 800 Pixel) und 1-GHz-CPU vom Typ Qualcomm MSM 8255. Anlässlich der CES im Januar 2011 wurde das Gerät noch mit Android 2.2 Froyo vorgestellt - auf dem Mobile World Congress 2011 wurde nun verkündet, dass das Gerät mit dem aktuellen Android 2.3 Gingerbread kommen wird. Dabei setzt Viewsonic auf ein eigenes Userinterface namens Viewscene.

  • Viewsonics Android-Smartphone Viewpad 4 (Bild: Viewsonic)
Viewsonics Android-Smartphone Viewpad 4 (Bild: Viewsonic)
Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg

Zur weiteren Ausstattung des Viewpad 4: Das Gerät unterstützt WLAN nach IEEE 802.11 b/g/n, Bluetooth 2.1 und USB. Über die 5-Megapixel-Rückkamera mit Autofokus können Fotos geknipst und 720p-Videos aufgenommen werden, die Frontkamera dient für Videotelefonate. Über einen Mini-HDMI-Ausgang können auch 720p-Videos ausgegeben werden. Zu den Sensoren zählen auch ein A-GPS-Empfänger sowie ein Kompass.

Im April 2011 will Viewsonic das Viewpad 4 erst Handelspartnern präsentieren und kurz danach mit der generellen Auslieferung beginnen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Hero für 44€ und G903 für 79€ und diverse TV-, Audio-, Computer- und...
  2. (heute u. a. Samsung-TVs der RU8009-Reihe und Gaming-Stühle)
  3. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  4. 79€

hansi-wurst 15. Feb 2011

Weit hässlichere Telefone ist ja dank den chinesischen Anbietern keine Kunst! ;-) Da...


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    •  /