Optimus-Pad

Schmales LG-Tablet für die Hochkanthaltung (Update)

LG hat Details für die europäische Version seines 9-Zoll-Tablets veröffentlicht, auch einen Termin. Veränderungen gegenüber der US-Version, die ebenfalls eine 3D-Kamera hat, sucht man allerdings vergeblich.

Artikel veröffentlicht am ,
Optimus-Pad: Schmales LG-Tablet für die Hochkanthaltung (Update)

LGs Optimus Pad alias T-Mobile US G-Slate soll bald auf den Markt kommen. An den technischen Daten ist zu erkennen, dass das Optimus Pad an den US-Markt angepasst wurde. So arbeitet das Tablet auch auf dem 1.700-MHz-Band (UMTS auf AWS), das nur wenige Netzbetreiber weltweit nutzen. Für Europa sind die wichtigen UMTS-Frequenzen aber abgedeckt. Außerdem gibt es WLAN nach 802.11b/g/n (2,4 GHz).

 
Video: LG Optimus Pad in Aktion auf dem Mobile World Congress 2011

Stellenmarkt
  1. Senior Avionics Foundation Software Engineer (f/m/d)
    Rockwell Collins Deutschland GmbH, a part of Collins Aerospace, Heidelberg
  2. Coordinator Digital Product Design (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Berlin, Düsseldorf
Detailsuche

Der interne Speicher des Optimus Pad hat eine Kapazität von 32 GByte, auf denen Android 3.0 seine Daten ablegt. Als Prozessor dient Nvidias Dual-Core-Prozessor Tegra 2 T250 mit 1 GHz. Außerdem gibt es ein 3D-Kamerapaar mit je 5 Megapixeln.

Der Formfaktor (243 x 149 mm) und das Seitenverhältnis unterscheiden sich etwas von anderen Tablets. Statt 1.280 x 800 Pixel, die bei Android-3.0-Tablets gebräuchlich sind, bietet das Optimus Pad nur 1.280 x 768 Pixel. LG will es damit Nutzern ermöglichen, das Pad mit einer Hand zu umgreifen. Auch das Tippen mit zwei Daumen soll dies erleichtern. Zudem soll der Platz im Querformat für ein Zehnfingersystem ausreichen.

  • LG Optimus Pad
  • LG Optimus Pad
  • LG Optimus Pad
  • LG Optimus Pad
  • LG Optimus Pad
  • LG Optimus Pad
LG Optimus Pad

Das 9-Zoll-Tablet ist mit 630 Gramm recht leicht und mit 12,8 mm etwas dünner als Apples iPad. Samsungs neues Galaxy Tab 10.1, das rund 600 Gramm wiegt und 10,9 mm dick ist, untertrifft LG damit allerdings nicht.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. Januar 2022, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Einen Preis wollte LG auf dem MWC noch nicht nennen. Im April 2011 soll das Tablet auf den Markt kommen.

Nachtrag vom 14. Februar 2011, 15:25 Uhr

Laut der deutschen Pressemitteilung von LG wird das Optimus Pad für einen sehr hohen Preis verkauft. Wer das Tablet haben will, muss rund 1.000 Euro beim Händler lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus im Test
Action im All plus galaktische Grafik

Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
Von Peter Steinlechner

Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
Artikel
  1. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  2. Retrogaming: Der Analogue Pocket ist eine Hommage an den Game Boy
    Retrogaming
    Der Analogue Pocket ist eine Hommage an den Game Boy

    Der Analogue Pocket konnte bereits kurz vorbestellt werden. Der an den Game Boy erinnernde Handheld ist aber beliebt und vorerst vergriffen.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /