• IT-Karriere:
  • Services:

Valve

Steam nimmt möglicherweise indizierte Spiele ins Angebot

Ungeschnittene US-Versionen von Spielen mit deutschem "Ab 18"-Logo könnte es demnächst auch als Download über Steam geben. Der Valve-Chef bestätigt, dass sein Unternehmen prüft, wie dies rechtlich machbar wäre.

Artikel veröffentlicht am ,
Valve: Steam nimmt möglicherweise indizierte Spiele ins Angebot

Die geschnittene "Low violence"-Version von Call of Duty: Black Ops können deutsche Spieler über Steam kaufen und auf ihren Rechner laden. Auf die ungekürzte US-Fassung dagegen haben selbst Erwachsene keinen Zugriff - aber das könnte sich ändern. Valve-Chef Gabe Newell hat in einem Interview gesagt, dass sich sein Unternehmen auf Initiative eines deutschen Mitarbeiters mit dem Thema der Originalversionen beschäftige: "Früher oder später haben wir das auf Steam".

Offen ist vor allem die Frage, wie ein dafür benötigtes Altersverifikationssystem aus rechtlicher Sicht aussehen müsste. Denkbar wäre beispielsweise ein Altersnachweis über das Postident-Verfahren oder über Kreditkartendaten. Dazu könnten mehrstufige, nicht speicherbare Passwortabfragen kommen. Falls Valve Software ungeschnittene Versionen anbieten möchte, müssten außerdem die jeweiligen Rechteinhaber - also die Publisher - ihr Einverständnis geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

echnaton192 18. Feb 2011

Auf das Geld scheiße ich. Es ist entscheidend, dass ich NIEMALS, NIEMALS deutsch...

M.Kessel 17. Feb 2011

Liegt wahrscheinlich daran, das ihnen in Deutschland ein immer grösser werdender...

Charles Marlow 15. Feb 2011

Wiener Charme sozusagen. ;) Ja, das ist ein Klassiker. So wie die Werke von Henry...

fool 15. Feb 2011

Hmm, als unverheirateter Student hatte ich weniger Zeit für Computerspiele, du machst...

fool 15. Feb 2011

Wenn ich dann ungeschnittene indizierte Spiele auf Steam kaufen könnte, würde ich die...


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


      AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
      AfD und Elektroautos
      "Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

      Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
      Eine Analyse von Friedhelm Greis

      1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
      2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
      3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

        •  /