Abo
  • Services:

Valve

Steam nimmt möglicherweise indizierte Spiele ins Angebot

Ungeschnittene US-Versionen von Spielen mit deutschem "Ab 18"-Logo könnte es demnächst auch als Download über Steam geben. Der Valve-Chef bestätigt, dass sein Unternehmen prüft, wie dies rechtlich machbar wäre.

Artikel veröffentlicht am ,
Valve: Steam nimmt möglicherweise indizierte Spiele ins Angebot

Die geschnittene "Low violence"-Version von Call of Duty: Black Ops können deutsche Spieler über Steam kaufen und auf ihren Rechner laden. Auf die ungekürzte US-Fassung dagegen haben selbst Erwachsene keinen Zugriff - aber das könnte sich ändern. Valve-Chef Gabe Newell hat in einem Interview gesagt, dass sich sein Unternehmen auf Initiative eines deutschen Mitarbeiters mit dem Thema der Originalversionen beschäftige: "Früher oder später haben wir das auf Steam".

Offen ist vor allem die Frage, wie ein dafür benötigtes Altersverifikationssystem aus rechtlicher Sicht aussehen müsste. Denkbar wäre beispielsweise ein Altersnachweis über das Postident-Verfahren oder über Kreditkartendaten. Dazu könnten mehrstufige, nicht speicherbare Passwortabfragen kommen. Falls Valve Software ungeschnittene Versionen anbieten möchte, müssten außerdem die jeweiligen Rechteinhaber - also die Publisher - ihr Einverständnis geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins 24,99€)
  2. (-37%) 37,99€
  3. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  4. (-58%) 24,99€

echnaton192 18. Feb 2011

Auf das Geld scheiße ich. Es ist entscheidend, dass ich NIEMALS, NIEMALS deutsch...

M.Kessel 17. Feb 2011

Liegt wahrscheinlich daran, das ihnen in Deutschland ein immer grösser werdender...

Charles Marlow 15. Feb 2011

Wiener Charme sozusagen. ;) Ja, das ist ein Klassiker. So wie die Werke von Henry...

fool 15. Feb 2011

Hmm, als unverheirateter Student hatte ich weniger Zeit für Computerspiele, du machst...

fool 15. Feb 2011

Wenn ich dann ungeschnittene indizierte Spiele auf Steam kaufen könnte, würde ich die...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /