Abo
  • Services:

Greenpois0n RC6 

Dauerhafter Jailbreak auch für Apple TV

Mit Greenpois0n RC6 kann auch das Apple TV 2 nun gehackt werden, ohne diesen Zustand beim Neustart wieder zu verlieren. Die Entsperrungssoftware ermöglicht die Installation von Software, die nicht von Apple abgesegnet wurde.

Artikel veröffentlicht am ,
Greenpois0n RC6 : Dauerhafter Jailbreak auch für Apple TV

Greenpois0n RC6 ist ein Jailbreakingwerkzeug, das auch nach einem Geräteneustart wirkt. Neben Apple TV funktioniert das Programm auch mit dem iPod touch (2G, 3G, 4G), dem iPad, dem iPhone 3GS und dem iPhone 4. Es muss nur jeweils iOS 4.2.1 installiert sein.

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Holding, Lüdenscheid
  2. Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg

Nach Anwendung des Jailbreaks können auch Programme von Drittanbietern auf der Hardware installiert werden. Für das Apple TV 2 ist das etwa aTV Flash (black), eine Mediacenter-Software, die noch in der Betaphase steckt. Beim iPhone, iPod touch und iPad sind es Anwendungen, die nicht in Apples App Store zu finden sind. Darunter befindet sich auch die Cydia-App, die zum Download von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen dient. Das Jailbreaking der Geräte erfolgt allerdings auf eigene Gefahr und in der Regel unter Verlust der Garantie.

Der Greenpois0n RC6 steht für Windows- und Mac-Nutzer unter greenpois0n.com zum kostenlosen Download bereit. Für das Apple TV 2 existieren bislang keine sinnvollen Anwendungen. Aufgrund einer Erwähnung in der Betriebssystem-Entwicklerversion für Apple TV gab es Spekulationen, dass Apple das Gerät zu einer einfachen Spielkonsole umbauen will. So könnten Spieleapps über iTunes gekauft und direkt am angeschlossenen Fernseher gespielt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. bei Caseking kaufen
  3. ab 349€

Cyruss1989 14. Feb 2011

Eben und das zum Thema keine sinnvolle Software verfügbar! Alles das XBMC ist für mich...


Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /