Abo
  • Services:

Macdropany

Dropbox mit freier Ordnerwahl

Der Onlinespeicherdienst Dropbox ist normalerweise an einen speziellen Ordner auf dem Windows- und Mac-Rechner des Anwenders gebunden. Mit einer kleinen Erweiterung lässt sich der Sharingdienst auf jeden beliebigen Ordner anwenden.

Artikel veröffentlicht am ,
Macdropany-Icon
Macdropany-Icon

Macdropany ist eine Mac-OS-X-Erweiterung, über die jeder beliebige Ordner mit dem Onlinespeicherdienst Dropbox verbunden werden kann. Inhalte dieser Ordner werden automatisch online gespiegelt.

  • Macdropany - Benennung des Symlinks
  • Macdropany - Symlink erstellt
  • Macdropany - Auswahl eines Ordners
  • Macdropany - Auswahl eines Ordners
Macdropany - Auswahl eines Ordners
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Das Hilfsprogramm erzeugt symbolische Links, die es in den echten Dropbox-Ordner kopiert. Letztlich könnten versierte Anwender auch ohne Macdropany das gleiche Ergebnis erreichen. Das Programm erleichtert den Prozess aber deutlich und verfügt über ein grafisches Interface. Leider lassen sich in einem Rutsch nicht gleich mehrere symbolische Links erzeugen, sondern nur jeweils ein einziger. 

Macdropany ist kostenlos für Mac OS X erhältlich. 



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TV-Angebote von Sony, LG und Philips)
  2. 129€ (Bestpreis!)
  3. 259,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. 299€ + Versand (Bestpreis!)

Peter Brülls 14. Feb 2011

Apropos: Ganz erschließt sich mir die Logik nicht. Wenn's doch eh ein reiner GUI...

zZz 14. Feb 2011

geht relativ einfach mit einem batchfile. findest du im dropbox forum.. oder bei google


Folgen Sie uns
       


Golem.de besucht Pininfarina (Reportage)

Golem.de hat bei Pininfarina in Turin hinter die Kulissen geschaut und sich mit den Designern des Elektrosportwagens PF0 unterhalten.

Golem.de besucht Pininfarina (Reportage) Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /