Abo
  • Services:

Ubuntu

Onlinedatenbank für Hardware

Canonical hat eine Hardwaredatenbank für Ubuntu veröffentlicht. Die Datenbank enthält Informationen zu PCs, Servern und externen Geräten, die Canonical für sein quelloffenes Betriebssystem zertifiziert hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubuntu: Onlinedatenbank für Hardware

Die Hardwaredatenbank enthält über 1.300 Einträge zu Komponenten von insgesamt 161 Firmen, die von Canonical für sein Betriebssystem Ubuntu zertifiziert worden sind. Darüber hinaus hat Canonical eine Liste von Laptops, PCs und Servern veröffentlicht, auf denen Ubuntu läuft. Es soll sich um die größte Hardwaredatenbank zu einem Linux-Betriebssystem handeln.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Deloitte, Düsseldorf, München

Die Datenbank enthält Angaben zu der benötigten Ubuntu-Version und darüber hinausgehend zu möglicherweise benötigten Herstellertreibern, die für einzelne Komponenten in Komplettsystemen benötigt werden. Für die Verwendung proprietärer Treiber findet sich in den Details zu einzelnen Komponenten ein entsprechender Hinweis.

Die Listen sind in erster Linie für Hardwarehersteller und Händler von Hardware gedacht, die ihre Systeme für die Verwendung von Ubuntu zertifizieren wollen. Canonical weist aber darauf hin, dass die Datenbank auch von Anwendern genutzt werden kann, wenn sie den Kauf eines Systems planen oder ihr eigenes System zusammenstellen wollen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 216,71€
  3. 18,99€

triplekiller 15. Feb 2011

ich möchte wissen, was das best kompatibelste system zu ubuntu ist. bei 3d anwendungen...

Anonymer Nutzer 14. Feb 2011

Zugriffsrechte nach meinem persönlichen Empfinden und im Gegensatz zu LM oder Debian auf...

piccolino81 13. Feb 2011

Und das Ganze distributions-übergreifend und durch die Community selbst gepflegt: http...


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
    Operation 13
    Anonymous wird wieder aktiv

    Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
    Von Anna Biselli


      Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
      Verschlüsselung
      Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

      VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
      Eine Analyse von Hanno Böck

      1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
      2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
      3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

        •  /