• IT-Karriere:
  • Services:

Telekom

Flatrate für mobiles Internet im Ausland geplant

Die Telekom plant Pauschaltarife für die mobile Internetnutzung im Ausland. Das meldet der Spiegel. Demnach sollen Kunden Datenpakete über eine App buchen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab Sommer wolle die Telekom neue Tarife für die mobile Internetnutzung im Ausland anbieten, berichtet der Spiegel. Die Kunden sollten über eine Smartphone-Applikation Datenpakete von 10 bis 50 MByte oder eine Wochenflatrate zubuchen können.

Die Preise sollen laut Spiegel zwischen 3 und 20 Euro liegen. Sind die Datenpakete aufgebraucht, werden die Kunden umgehend benachrichtigt. Derzeit ist die mobile Datennutzung im Ausland oft sehr teuer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499€

Hans G. 29. Mär 2011

Hallo, ich habe vor, demnächst in den Urlaub ins Ausland zu fliegen. Gibt es bis jetzt...

Frank 14. Feb 2011

...oder o2 mit dem "Internet Day Pack EU" (bis 50MB ungedrosselt) für 15 Euro.

bLaNG 14. Feb 2011

... ein Wunschtraum bleiben. Denn nur weil die Roaminggebuehren aufgehoben werden...

bobb 13. Feb 2011

erm, doch, du hast dich über die günstigen tarife ausgelassen, dann über preispolitik...

bobb 13. Feb 2011

nichts anderes ist von golem-forum-trollen zu erwarten traurig, einfach traurig


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
    •  /