• IT-Karriere:
  • Services:

Mobile Games

Gameloft mit Android- und iOS-Valentinstagsaktion

Spider-Man, Modern Combat 2 und andere Spiele für Smartphones auf Basis von Android und iOS sind bis zum 14. Februar 2011 zum stark reduzierten Preis erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobile Games: Gameloft mit Android- und iOS-Valentinstagsaktion

Der auf Mobile Games spezialisierte Publisher Gameloft hat bis zum Valentinstag - also dem 14. Februar 2011 - die Preise gesenkt. Bis dahin kosten alle HD-Spiele für Android nur die Hälfte, was im konkreten Fall bedeutet, dass die Titel für knapp 1,50 Euro im Gameloft-Shop zu haben sind. Im Angebot befinden sich unter anderem der Egoshooter Modern Combat 2: Black Pegasus, Spider-Man: Total Mayhem und eine Umsetzung des Kartenspielklassikers UNO.

Wer ein Smartphone oder Tablet von Apple besitzt, kann ebenfalls bis zum Ende des Valentinstags günstiger downloaden. Gameloft hat bei einer Reihe von Spielen für iPhone, iPad und iPod touch den Preis so weit gesenkt, dass sie vorübergehend nur rund 80 Cent kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,29€
  2. 1,94€
  3. 19€ (Bestpreis!)

gg 14. Feb 2011

15 Minuten? ist das ein Scherz? oder ein Vertipper?

GourmetZocker 11. Feb 2011

Die gehören zu den besten Spielen auf iOS.


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /