Viewsonic V350

Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik

Viewsonic will auf dem Mobile World Congress 2011 mit dem V350 ein Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik vorstellen. Damit kann das Mobiltelefon mit zwei SIM-Karten genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Viewsonic V350
Viewsonic V350

Der 3,5 Zoll große Touchscreen im V350 erreicht eine Auflösung von 320 x 480 Pixeln, zur Farbtiefe machte Viewsonic noch keine Angaben. Eine Hardwaretastatur besitzt das Gerät nicht, auch ein 5-Wege-Navigator ist nicht vorhanden. Unterhalb des Displays befinden sich die vier typischen Android-Knöpfe. Auf dem Mobiltelefon läuft Android 2.2. Ob Viewsonic spezielle Anpassungen daran vorgenommen hat, ist nicht bekannt.

  • Viewsonic V350
Viewsonic V350
Stellenmarkt
  1. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. IT - Sicherheit und Systemadministrator (m/w/d)
    ADAC Hessen-Thüringen e.V., Frankfurt am Main
Detailsuche

Für Foto- und Videoaufnahmen hat das Smartphone eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus. Das Mobiltelefon hat einen Steckplatz für Micro-SD-Karten und einen A-GPS-Empfänger. Welche Mobilfunktechnik unterstützt wird, hat Viewsonic nicht verraten. Als Weiteres ist lediglich bekannt, dass Bluetooth 2.1 sowie WLAN ohne weitere Spezifizierung unterstützt wird.

Die Dual-SIM-Technik im V350 erlaubt die Nutzung von zwei SIM-Karten. Nutzer können so etwa den beruflichen und privaten Telefonverkehr voneinander trennen. Es ist aber auch möglich, im Ausland eine zweite SIM-Karte zu nutzen, ohne auf die Nutzung der normalen SIM-Karte zu verzichten.

Weitere Daten zum Gerät will Viewsonic auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


katz0r 12. Feb 2011

im übrigen will Gigabyte diesen Monat ein ähnliches Teil auf den markt bringen http://www...

PhilSt 12. Feb 2011

Was aber wahrscheinlich eher am Hersteller als an den anderen Features liegt. Viewsonic...

DER GORF 11. Feb 2011

Ne, mein Netzbetreiber hat Jahrelang versucht mir eine 2. Simkarte aufzuschwatzen, das...

RazorHail 11. Feb 2011

so kann man seine normale nummer behalten, und trotzdem mit netzclub gratis surfen oder...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  2. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /