Abo
  • Services:
Anzeige
Viewsonic V350
Viewsonic V350

Viewsonic V350

Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik

Viewsonic will auf dem Mobile World Congress 2011 mit dem V350 ein Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik vorstellen. Damit kann das Mobiltelefon mit zwei SIM-Karten genutzt werden.

Der 3,5 Zoll große Touchscreen im V350 erreicht eine Auflösung von 320 x 480 Pixeln, zur Farbtiefe machte Viewsonic noch keine Angaben. Eine Hardwaretastatur besitzt das Gerät nicht, auch ein 5-Wege-Navigator ist nicht vorhanden. Unterhalb des Displays befinden sich die vier typischen Android-Knöpfe. Auf dem Mobiltelefon läuft Android 2.2. Ob Viewsonic spezielle Anpassungen daran vorgenommen hat, ist nicht bekannt.

Anzeige
  • Viewsonic V350
Viewsonic V350

Für Foto- und Videoaufnahmen hat das Smartphone eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus. Das Mobiltelefon hat einen Steckplatz für Micro-SD-Karten und einen A-GPS-Empfänger. Welche Mobilfunktechnik unterstützt wird, hat Viewsonic nicht verraten. Als Weiteres ist lediglich bekannt, dass Bluetooth 2.1 sowie WLAN ohne weitere Spezifizierung unterstützt wird.

Die Dual-SIM-Technik im V350 erlaubt die Nutzung von zwei SIM-Karten. Nutzer können so etwa den beruflichen und privaten Telefonverkehr voneinander trennen. Es ist aber auch möglich, im Ausland eine zweite SIM-Karte zu nutzen, ohne auf die Nutzung der normalen SIM-Karte zu verzichten.

Weitere Daten zum Gerät will Viewsonic auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona nennen.


eye home zur Startseite
katz0r 12. Feb 2011

im übrigen will Gigabyte diesen Monat ein ähnliches Teil auf den markt bringen http://www...

PhilSt 12. Feb 2011

Was aber wahrscheinlich eher am Hersteller als an den anderen Features liegt. Viewsonic...

DER GORF 11. Feb 2011

Ne, mein Netzbetreiber hat Jahrelang versucht mir eine 2. Simkarte aufzuschwatzen, das...

RazorHail 11. Feb 2011

so kann man seine normale nummer behalten, und trotzdem mit netzclub gratis surfen oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  2. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Freiberg
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS GeForce GTX 1070 Ti STRIX A8G Gaming 449€ statt 524,90€, Gigabyte Z370 Aorus Ultra...
  2. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Für die verdammten 90 Mio Euro...

    laserbeamer | 02:46

  2. Re: Einfach legalisieren

    Trockenobst | 01:48

  3. Re: War klar

    DebugErr | 01:29

  4. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    DebugErr | 01:26

  5. Re: bloß nicht eine Sekunde nachdenken, ob man...

    DebugErr | 01:23


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel