Viewsonic Viewpad 10Pro

Tablet-PC mit Windows und Android

Auf Viewsonics Viewpad 10Pro laufen gleich zwei Betriebssysteme: Windows 7 und Android. Für genügend Rechenleistung soll Intels Oak-Trail-Prozessor sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Viewpad 10Pro
Viewpad 10Pro

Das Viewpad 10Pro wird erstmals auf dem Mobile World Congress 2011 vorgestellt. Mit dem Tablet will der Hersteller Viewsonic sowohl geschäftliche als auch private Nutzer ansprechen. Wird es unter Windows 7 genutzt, kann es Viewsonic zufolge etwa für Businessanwendungen genutzt werden, unter Android 2.2 mit Spielen und sozialen Netzwerken. Zwischen Windows und Android soll während des Betriebs flüssig gewechselt werden können.

  • Viewsonic Viewpad 10Pro (Bild: Hersteller)
Viewsonic Viewpad 10Pro (Bild: Hersteller)
Stellenmarkt
  1. Projektingenieur (m/w/d) für Digitalisierung
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
  2. Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) als Berater mit Schwerpunkt Rechenzentrum und Netzprodukte
    KDO Service GmbH, Oldenburg
Detailsuche

Zur Hardware hat Viewsonic bisher noch nicht viel verraten. Es kommt ein 10-Zoll-Touchscreen zum Einsatz und für Rechenleistung sorgt Intels neue Atom-CPU-Generation Oak Trail. Das Viewpad 10Pro ist Viewsonic zufolge eines der ersten Tablet-PCs mit Intels neuem stromsparenden Prozessor. Damit soll eine schnelle Navigation auch unter Windows sichergestellt sein. Ob und ab wann ein Update auf Android 3.0 Honeycomb für das Gerät verfügbar sein wird, gab der Hersteller nicht an.

Als ungefähre Lieferzeit wird die zweite Hälfte des zweiten Quartals 2011 angegeben. Was das Viewpad 10Pro kosten wird, wollte der Hersteller noch nicht bekanntgeben. Neben Viewsonic hat auch Lenovo schon ein Oak-Trail-Tablet mit zwei Betriebssystemen in Arbeit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Charles Marlow 13. Feb 2011

Das wurde hier gesagt: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=913935...

Neuschwabenland 12. Feb 2011

Dafür gibt es Virtual Box mit Android Image.

Joschi75 11. Feb 2011

Das ist so nicht ganz richtig, prinzipiell kann Android auch auf x86 HW laufen http...

Apple_und_ein_i 11. Feb 2011

Im Artikel jedenfalls nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /