Abo
  • IT-Karriere:

Windows 7

Service Pack 1 kommt am 22. Februar

Am 22. Februar 2011 veröffentlicht Microsoft das Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Bereits eine Woche vorher wird es an MSDN- und Technet-Abonnenten verteilt.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows 7: Service Pack 1 kommt am 22. Februar

Microsoft hat die Arbeiten am Service Pack 1 (SP1) für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 abgeschlossen. MSDN- und Technet-Abonnenten erhalten das SP1 ab dem 16. Februar 2011, für die Allgemeinheit wird es am 22. Februar 2011 veröffentlicht. Das erste Service Pack für die beiden aktuellen Windows-Versionen wird dann über die Updatefunktion des Betriebssystems verteilt.

Stellenmarkt
  1. Miles & More GmbH, Frankfurt am Main
  2. Stadt Nürtingen, Nürtingen

Das MDOP-Paket (Microsoft Desktop Optimization Pack) für Windows 7 erhält ein verbessertes Management der Sicherheitsfunktionen Bitlocker und Bitlocker To Go. Außerdem unterstützt das SP1 die kommende Windows-Thin-PC-Plattform. Unternehmenskunden können mit Software Assurance vor allem ältere PCs mit begrenzten Ressourcen als Thin Clients mit Windows 7 betreiben.

Weitere Verbesserungen betreffen nur Windows Server 2008 R2. RemoteFX erweitert die Remote-Dienste um Hardwarebeschleunigungsfunktionen. Damit sollen sich Videos, Musikstücke und Animationen bei Fernwiedergabe so verhalten, als würde der Nutzer direkt am Rechner sitzen. Zudem wird Dynamic Memory für Hyper-V unterstützt, um die Speicherzuweisung virtueller Maschinen im laufenden Betrieb zu ändern.

Ansonsten enthält das Service Pack 1 bisher erschienene Patches und Updates für die beiden Windows-Versionen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. 339,00€ (Bestpreis!)

ledonz 14. Feb 2011

Hab ich auch gerade gedacht, naja, ist halt Internet, er musste nochmal schriftlich...

ledonz 14. Feb 2011

Also mich interessiert das, wo ist der genaue Vorteil von RemoteFX...

Anonymer Nutzer 12. Feb 2011

@p14nk41ku3hl: Flash-Speicher laesst sich nur begrenzt beschreiben - je nach Typ...

^Andreas... 11. Feb 2011

http://winfuture.de/news,61373.html

Lala Satalin... 11. Feb 2011

Schön, dann nenn mir mal folgende Programme, die es so unter Linux NATIV gibt...


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /