Abo
  • Services:
Anzeige
Vorschau LA Noire: Sex und Lügen in Hollywood

Glauben oder im Glauben lassen

Die eigentlichen Verhöre laufen dann im bewährten Multiple-Choice-Verfahren ab. Mit einem Unterschied: Nach jeder Aussage von June Ballard kann der Spieler festlegen, wie sein Stellvertreter im Spiel reagiert, indem er die entsprechende Taste für "Glaube ich", "Zweifel" oder "die lügt" drückt. Dabei kommt es nicht nur auf die tatsächlich recht echte Betonung und Mimik des Gegenübers an, sondern auch auf die Beweise: Wer der Auffassung ist, dass Frau Ballard ihn anschwindelt, sollte besser auch ein paar handfeste Argumente, etwa Spuren, gefunden haben.

Anzeige
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Auch wer sein Gegenüber permanent falsch einschätzt, soll nicht in Sackgassen geraten. Allerdings muss er unter Umständen länger an den Fällen arbeiten und beispielsweise mehr Spuren sichern, um Gauner zu überführen. Die meiste Zeit folgt dem Spieler ein computergesteuerter Begleiter, den man auch mal ansprechen und um Tipps bei der Ermittlungsarbeit bitten kann.

Der Rest der Mission besteht aus weiteren Verhören, aber auch aus mehreren packend inszenierten Verfolgungsjagden, in denen sich der Spieler einmal auch eine Schießerei auf den Straßen von Los Angeles liefert. Die virtuelle Stadt ist übrigens weitgehend dem LA von damals nachempfunden. Die Filmbranche spielt offenbar eine größere Rolle: Detective Phelps geht unter anderem in ein Requisitengeschäft und turnt gegen Ende des Einsatzes im Kampf im riesigen Set von Jungle Drums herum, einem realen Spielfilm aus der damaligen Zeit. Auch ein Großteil der Fälle basiert auf Verbrechen, die tatsächlich begangen wurden - ein paar davon sind im wirklichen Leben immer noch ungelöst.

Zu Beginn des Spiels absolviert der Spieler ein paar sehr einfache Aufgaben, unter anderem ist er als eine Art Verkehrspolizist unterwegs. Dann macht der Kriegsveteran Phelps allerdings rasch Karriere, und allmählich soll sich dann herausstellen, dass die einzelnen Missionen Teil eines großen kriminellen Plans sind.

LA Noire basiert auf einer Engine, die das australische Entwicklerstudio Team Bondi selbst programmiert hat. Derzeit arbeitet außerdem Rockstar Games intensiv mit an dem Projekt, das nach aktuellem Stand am 20. Mai 2011 für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen soll. Ob in Deutschland eine Version mit deutscher Sprachausgabe erscheint, steht noch nicht fest.

 Vorschau LA Noire: Sex und Lügen in Hollywood

eye home zur Startseite
Ekelpack 11. Feb 2011

Wenn die Portierung von Red Dead Redemption für den PC nicht bald kommt, muss man das...

AD--42 11. Feb 2011

Du suchst "Discworld Noir". Gleicher Stil, ganz nett gemacht, schon älter. Basiert auf...

Charles Marlow 10. Feb 2011

Na, klingt zumindest schon mal interessant! :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,00€ statt 62,99€
  2. 33,00€ statt 47,49€
  3. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)

Folgen Sie uns
       


  1. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  2. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  3. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  4. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  5. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  6. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  7. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  8. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  9. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  10. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Dwalinn | 09:43

  2. Re: So So der Hersteller der Cheatengine ist also...

    crack_monkey | 09:43

  3. Re: Geht die Fritz!Box 7490 dann noch, wenn...

    bombinho | 09:42

  4. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    AnDieLatte | 09:40

  5. Re: Ware zurückstellen

    Bautz | 09:39


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel