Prozessoren

AMD beschleunigt Flash 10.2 auch mit Netbook-APUs

Die kommenden Prozessoren mit integrierter Grafik, bei AMD APU genannt, werden mit ihrer GPU auch Flash-Videos bis 1080p wiedergeben können. Dies bestätigte der Chiphersteller mit einer Liste der unterstützten Produkte.

Artikel veröffentlicht am ,
AMDs mobile APU
AMDs mobile APU

Flash-Inhalte auf Webseiten und Videos bis 1080p sollen die Grafikkerne von AMDs APUs decodieren können. Sie setzen über den Grafiktreiber auf Adobes API Stagevideo auf. AMD nennt in seiner Ankündigung dabei auch ausdrücklich die APUs der C- und E-Serie. Vor allem die C-Serie, auch als "Ontario" bekannt, ist für die von AMD sogenannten "HD-Netbooks" gedacht.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Polarion ALM
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim / Karlsruhe)
  2. Systemingenieur*in für Multi Sensor Daten Fusion (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm
Detailsuche

Das Unternehmen weist mit diesem Namen darauf hin, dass Intels Atom-Prozessoren - sofern sie nur einen Kern besitzen - HD-Videos nur mit Zusatzchips flüssig wiedergeben können. Wie viel Energie sich bei der Verlagerung der Flash-Wiedergabe von den CPU-Kernen auf die Grafikeinheit sparen lässt, hat AMD aber noch nicht mit konkreten Zahlen belegt.

Neben den bisher nur angekündigten APUs unterstützen laut AMD auch alle Desktop- und Mobilchipsätze des Unternehmens Flash 10.2, wenn die Grafikeinheit eine Modellnummer ab "Radeon HD 3000" trägt. Das bezieht sich jedoch nur auf die in Chipsätze integrierten Grafikeinheiten, bei den diskreten GPUs wird Flash erst ab der Serie "Radeon HD 4000" unterstützt. Auch die neuen mobilen GPUs der Serie 6000M nennt AMD dabei ausdrücklich.

Auch die professionellen Firepro-Karten können mit Adobes neuer API umgehen, AMD nennt hier aber nur die Modelle V3750, V5700, V7750, V8700 sowie V8750 und neuere Firepro-Karten. Für alle Grafiklösungen von AMD gilt: Die Flash-Beschleunigung ist bereits im jeweils aktuellen Catalyst-Treiber eingebaut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


golam 11. Feb 2011

So ein Misst. Naja OK. Soweit funktioniert de Lappi ja. Kein Grund zum aufrüssten. Ich...

nille02 10. Feb 2011

Reicht das auch für die Staging Technik von Adobe? Staging kann ja eben nicht nur h.264...

nille02 10. Feb 2011

Es geht auch nicht um die CPU sondern wohl eher um die Integrierte GPU.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
    Linux-Distro
    CutefishOS ist doch nicht tot

    CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
    Von Boris Mayer

  2. AKW Saporischschja: Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe
    AKW Saporischschja
    Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe

    Die Ukraine meldet, Russland habe das Kernkraftwerk Saporischschja mit Sprengstoff bestückt. Eine Sprengung könnte eine Katastrophe auslösen.

  3. Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
    Sparmaßnahmen
    "Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

    Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /