Abo
  • Services:
Anzeige
HP Veer
HP Veer

HP Veer

Kompaktes WebOS-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur

Palm stellt als HP-Unternehmen mit dem Veer ein besonders kompaktes WebOS-Smartphone vor. Trotzdem muss nicht auf Komfortfunktionen wie eine aufschiebbare QWERTZ-Tastatur und WLAN-n verzichtet werden.

Das Veer hat einen 2,57 Zoll großen Gorilla-Glas-Touchscreen, auf dem bei einer Auflösung von 320 x 400 Pixeln bis zu 262.144 Farben erscheinen. Darunter ist der WebOS-typische Gestenbereich vorhanden, über den das Mobiltelefon teilweise bedient wird. Texteingaben sollen bequem über die ausziehbare QWERTZ-Tastatur möglich sein.

Anzeige

Mit der integrierten 5-Megapixel-Kamera lassen sich auch Videos aufzeichnen. Als Prozessor kommt ein Snapdragon von Qualcomm zum Einsatz, der mit einer Taktrate von 800 MHz läuft. Der interne Speicher ist nur 8 GByte groß, bei einer umfangreichen Musiksammlung kann das schnell knapp werden, zumal dem Nutzer davon nur rund 6,5 GByte zur Verfügung stehen. Einen Speicherkartensteckplatz gibt es nicht. Der Arbeitsspeicher beträgt 512 MByte. Zudem hat das Smartphone einen GPS-Empfänger und den Palm-typischen Ruftonumschalter. Eine 3,5-mm-Klinkenbuchse gibt es nur per Adapter, der magnetisch am Mobiltelefon befestigt wird. Ob dieser Mechanismus im Praxiseinsatz hält, ist fraglich.

  • HP Veer im Größenvergleich mit einer Kreditkarte
  • HP Veer
  • HP Veer
  • HP Veer
  • HP Veer
  • HP Veer
  • HP Veer
  • HP Veer
  • HP Veer
HP Veer im Größenvergleich mit einer Kreditkarte

Das UMTS-Mobiltelefon arbeitet in allen vier GSM-Netzen und bietet neben GPRS auch EDGE und HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s. Zudem wird WLAN nach 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 2.1 samt A2DP-Profil geboten. Mit der Mobile-Hotspot-Applikation von HP wird das Mobiltelefon zum WLAN-Router für bis zu fünf Geräte.

Das Veer kommt mit dem Multitaskingbetriebssystem WebOS 2.2 auf den Markt. Der in WebOS enthaltene Webkit-Browser wird dann mit der Betaversion von Flash 10.1 zusammenarbeiten; eine finale Version gibt es noch immer nicht für WebOS. In Verbindung mit einem WebOS-Tablet wird die neue HP-Freigabefunktion bei Berührung unterstützt. Wenn das Veer ein Tablet mit WebOS 3.0 berührt, werden URLs übertragen. Dazu müssen aber beide Geräte beim gleichen WebOS-Konto angemeldet und mit dem Internet verbunden sein.

Das Veer misst 84 x 54,5 x 15,1 mm und wiegt 103 Gramm, was für ein Smartphone vergleichsweise wenig Gewicht ist. Der verwendete Akku hat eine Kapazität von 910 mAh. Die Werte für die Akkulaufzeiten werden nur ungenau angegeben. Die maximale Sprechzeit liegt bei 5 Stunden, es ist dabei nicht bekannt, ob das für UMTS- oder GSM-Betrieb gilt. Die Bereitschaftszeit gibt HP mit 12,5 Tagen an. Die induktive Ladestation Touchstone wird direkt vom Veer unterstützt. Damit kann der Akku bequem geladen werden, indem das Mobiltelefon auf die als Zubehör angebotene Ladestation gelegt wird. Lästiges Kabelanstöpseln entfällt. Dabei wird der Exhibition-Mode von WebOS unterstützt.

Das WebOS-Smartphone Veer soll im Frühjahr 2011 auf den Markt kommen. Wie viel das Mobiltelefon dann kosten wird, wollte HP noch nicht verraten.


eye home zur Startseite
Xstream 11. Feb 2011

iOS, Symbian, Windows Mobile, Android z.B.

Lindsch 09. Feb 2011

Laut HP hat das Veer einen magnetischen Anschluss, an dem widerum ein Adapter für einen...

Peh 09. Feb 2011

Oh nice thx ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Und wieder kein Dual 4K Display-Support...

    TheUrbanNinja | 19:59

  2. Re: Dann steht Manhunt 3 nichts mehr im Wege

    quineloe | 19:52

  3. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    david_rieger | 19:49

  4. Re: Nicht gefunden - Werbeblocker ausschalten.

    RaphaeI | 19:48

  5. Re: Solche Produkte...

    demon driver | 19:47


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel