Abo
  • Services:

Ausrüsterverband

Wenig Fortschritte bei Glasfaserausbau in Deutschland

Im zweiten Halbjahr 2010 hat Deutschland bei der Glasfaseranbindung in die Wohnung oder ins Haus nur geringfügig zugelegt. Deutschland riskiere, durch den langsamen Glasfaserausbau den Anschluss in Europa zu verlieren, erklärte der Netzausrüsterverband FTTH Council.

Artikel veröffentlicht am ,
Glasfaseranschluss (Bild: Versatel)
Glasfaseranschluss (Bild: Versatel)

Die Versorgung mit Fibre To The Home (FTTH) und Fibre To The Building (FTTB) hat sich in Europa in der zweiten Jahreshälfte 2010 stark verbessert. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor, die das FTTH Council Europe vorgelegt hat. Demnach gibt es nun beinahe 3,9 Millionen FTTH-Nutzer in Europa. Damit hat sich die Versorgung in den vergangenen sechs Monaten um 18 Prozent verbessert.

Stellenmarkt
  1. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  2. über duerenhoff GmbH, Nürtingen

Das FTTH Council Europe ist eine Branchenorganisation, in der Netzwerkausrüster wie Alcatel-Lucent, Cisco, Ericsson, Motorola, Nokia Siemens Networks, Huawei und Glasfaserkabelhersteller zusammengeschlossen sind.

Litauen behielt laut FTTH Council Europe die Spitzenposition bei der Glasfaserversorgung, gefolgt von Schweden, Norwegen, Slowenien und der Slowakei. Hier gab es in der Rangfolge keine Veränderung.

Deutschland ist weiterhin nicht auf der Topliste vertreten. Bei FTTH/B liegt das Land im europäischen Vergleich weiter weit zurück. 151.500 Menschen nutzten in Deutschland Ende 2010 einen direkten Glasfaseranschluss in der Wohnung oder im Gebäude. Im Juni 2010 lag die Versorgung bei 138.600. Versorgt mit einer direkten Glasfaseranbindung in die Wohnung oder ins Wohngebäude waren 602.000 Haushalte.

Chris Holden, Chef des FTTH Council Europe, erklärte: "In der zweiten Jahreshälfte 2010 rückte die Türkei als 18. Land in das FTTH European Ranking. Es wird zunehmend offensichtlich, dass große Volkswirtschaften wie Deutschland, Spanien und Großbritannien ihr Wachstum beschleunigen müssen - oder sie riskieren, abgehängt zu werden."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-82%) 8,99€
  3. (-57%) 12,99€
  4. 16,99€

thÄ mÄn 09. Feb 2011

Das hast du natürlich nem besonders unfähigen Politiker zu verdanken, aber halt, sagte...


Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    •  /