Abo
  • Services:
Anzeige

WACS

Neues Unterseekabel bringt Breitbandinternet nach Westafrika

Ein neues Unterseekabel verbindet Westafrika mit Europa. Es verläuft von Südafrika nach Großbritannien und bietet einen Datendurchsatz von 5,12 TBit pro Sekunde.

West Africa Cable System (WACS) heißt ein neues Unterseekabel, das jetzt fertiggestellt wurde, berichtet die namibische Tageszeitung Allgemeine Zeitung. Es versorgt eine Reihe westafrikanischer Staaten mit schnellem Internet.

Anzeige

WACS ist 14.900 km lang und verläuft von Südafrika die afrikanische Westküste entlang nach London. Landepunkte gibt es in neun weiteren westafrikanischen Ländern, darunter Namibia, die Kapverdischen und die Kanarischen Inseln sowie Portugal. Weitere Länder werden über ihre Nachbarn angeschlossen, das Binnenland Botswana etwa über Namibia.

Schnelles Internet

Das Kabel hat einen Durchmesser von knapp 4 cm und besteht aus acht Glasfaseradern. Der Datendurchsatz beträgt 5,12 TBps. Dadurch sollen die Länder eine zuverlässigere und schnellere Internetverbindung bekommen. "Der Kommunikationssektor in Afrika hat in den vergangenen Jahren ein explosionsartiges Wachstum erfahren", sagte Botswanas Informationsminister Frank Ramsden der Zeitung. Darunter hätten die Unternehmen in Namibia und Botswana gelitten. "Dies wird aber bald Vergangenheit sein", sagte Ramsden.

Ramsden war zu einer Feier in die namibische Hafenstadt Swakopmund gekommen. Dort zogen er, Namibias Informationsminister Joel Kaapanda und Frans Ndorom, Geschäftsführer von Telecom Namibia, symbolisch das Kabel aus dem Meer. WACS wird voraussichtlich im August 2011 in Betrieb genommen.


eye home zur Startseite
ThadMiller 10. Feb 2011

Leitungslänge/c=Laufzeit 5000km (geschätzt)/300000Km/Std(gerundet)= 0.01667s = 167ms...

Top-OR 09. Feb 2011

Hähä, du Schelm! Mich wundert es jedoch, dass dein Kommentar noch da ist. Hier sind schon...

sam_m 09. Feb 2011

Aber... als ich aber in Uganda war, sollte auch ein neues Breitbandkabel nach Europa...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Olivetti Tastaturfans hier mal reingucken

    Hamsterlina | 01:21

  2. Re: +++

    HelmutJohannes | 01:17

  3. Re: Frontantrieb...

    narfomat | 00:57

  4. Re: Reifenfrage

    Neuro-Chef | 00:51

  5. Re: Wow und....Ehm...

    burzum | 00:48


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel