Abo
  • Services:

Dragon Age 2

Die drei Klassen im Überblick

Weder als Zwerg noch als spitzohriger Elf kann der Spieler im Rollenspiel Dragon Age 2 antreten - aber immerhin kann er zwischen drei Klassen wählen. Ein Trailer von Bioware zeigt jetzt Details.

Artikel veröffentlicht am ,
Dragon Age 2: Die drei Klassen im Überblick

Egal, ob männlich oder weiblich: Die Hauptfigur von Dragon Age 2 heißt immer Hawke. Und sie ist, was bei einigen Fans für Verstimmung gesorgt hat, immer vom Volk der Menschen und von nicht weiter anpassbarer Abstammung.

Stellenmarkt
  1. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg / Martinsried bei München

Welche Möglichkeiten es trotzdem gibt, den Helden an individuelle Vorlieben anzupassen, zeigt jetzt ein Trailer des Entwicklerstudios Bioware. Darin sind die drei Klassen zu sehen, mit denen man ins Abenteuer ziehen kann: Kämpfer, Magier und Schurken.

Dragon Age 2 soll hierzulande ohne Schnitte mit einer Freigabe "ab 18" am 10. März 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen. Das Rollenspiel kommt vollständig lokalisiert auf den Markt, die Datenträger enthalten aber bei allen drei Plattformen angeblich auch die US-Sprachversion.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  3. 915€ + Versand

DER GORF 11. Feb 2011

Solange du Warcraft 3 nicht durchgehend auf Deutsch durchgespielt hast, hast du kein...

Bouncy 09. Feb 2011

Keine Ahnung wieviel Blut in DA2 sein wird, woher willst du das wissen? Aus...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

    •  /