Abo
  • Services:

Dragon Age 2

Die drei Klassen im Überblick

Weder als Zwerg noch als spitzohriger Elf kann der Spieler im Rollenspiel Dragon Age 2 antreten - aber immerhin kann er zwischen drei Klassen wählen. Ein Trailer von Bioware zeigt jetzt Details.

Artikel veröffentlicht am ,
Dragon Age 2: Die drei Klassen im Überblick

Egal, ob männlich oder weiblich: Die Hauptfigur von Dragon Age 2 heißt immer Hawke. Und sie ist, was bei einigen Fans für Verstimmung gesorgt hat, immer vom Volk der Menschen und von nicht weiter anpassbarer Abstammung.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Augsburg
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen

Welche Möglichkeiten es trotzdem gibt, den Helden an individuelle Vorlieben anzupassen, zeigt jetzt ein Trailer des Entwicklerstudios Bioware. Darin sind die drei Klassen zu sehen, mit denen man ins Abenteuer ziehen kann: Kämpfer, Magier und Schurken.

Dragon Age 2 soll hierzulande ohne Schnitte mit einer Freigabe "ab 18" am 10. März 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen. Das Rollenspiel kommt vollständig lokalisiert auf den Markt, die Datenträger enthalten aber bei allen drei Plattformen angeblich auch die US-Sprachversion.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,90€
  2. 349,90€
  3. 28,49€
  4. (u. a. Fire TV Stick 4K 39,99€, Crucial 500-GB-SSD 68,44€, Echo Dot (3. Gen.) 29,99€)

DER GORF 11. Feb 2011

Solange du Warcraft 3 nicht durchgehend auf Deutsch durchgespielt hast, hast du kein...

Bouncy 09. Feb 2011

Keine Ahnung wieviel Blut in DA2 sein wird, woher willst du das wissen? Aus...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire TV Stick 4K - Test

Im Test konnte uns Amazons Fire TV Stick 4K überzeugen. Vor allem die neu gestaltete Fernbedienung macht die gesamte Nutzung wesentlich komfortabler. Damit ist der Fire TV Stick 4K auch für Nutzer interessant, die noch keinen 4K-Fernseher besitzen. Amazon verkauft den Fire TV Stick 4K für 60 Euro.

Amazons Fire TV Stick 4K - Test Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /