NoSQL

Membase und Couchone fusionieren zu Couchbase

Die beiden NoSQL-Anbieter Membase und Couchone fusionieren zum neuen Unternehmen Couchbase. Während sich Membase auf Memcached-Lösungen spezialisiert hat, setzt Couchon auf Apache CouchDB.

Artikel veröffentlicht am ,
NoSQL: Membase und Couchone fusionieren zu Couchbase

Gemeinsam wollen Membase und Couchone zum führenden NoSQL-Unternehmen werden. Die Technologien der beiden Unternehmen sind komplementär: Membase setzt auf Memcached, um die Last auf Datenbanken zu reduzieren. Die Ergebnisse häufiger Abfragen speichert die Open-Source-Software Memcached im RAM zwischen. Dabei geht Membase allerdings einen Schritt weiter und erlaubt es, die in Memcached gespeicherten Daten auch auf der Festplatte zu speichern und die Daten über einen Cluster zu replizieren. Einzelne Server können ohne Downtime aus dem Cluster entfernt werden.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen Data Scientists
    Umweltbundesamt, Merseburg
  2. Wirtschaftsinformatiker / Informatiker als IT-Manager (stellv. IT-Leiter) (m/w/d)
    BFT GmbH, Aachen
Detailsuche

Membase fehlen aber einige Funktionen, und die soll Couchone in das neue Unternehmen Couchbase einbringen: Das von CouchDB-Erfinder Damien Katz gegründete Unternehmen Couchone bietet CouchDB unter anderem als Komponenten für iOS und Android an. Die können in entsprechende mobile Applikationen eingebettet und dank der integrierten Replikation mit anderen CouchDB-Servern abgeglichen werden. Zudem unterstützt die Lösung von Couchone, anders als die Technik von Membase Indexing, Map Reduce, ACID-Transaktionen und Filter.

Das neue Unternehmen Couchbase will CouchDB weiter als Open-Source-Projekt unterstützen und auch an Membase.org soll festgehalten werden. In den kommenden Monaten will Couchbase einige neue Produkte auf den Markt bringen. So wird aus dem Membase Server künftig Elastic Couchbase, das in weiteren Versionen mit CouchDB vereint werden soll, um so zu einer schnellen cachenden und skalierbaren Dokumentendatenbank zu werden.

Unter dem Namen Couchbase soll eine schlanke, nicht geclusterte Couchbase-Edition erscheinen, die für Entwickler und kleine Installationen gedacht ist. Mobile Couchbase wird die Variante für iOS heißen. Zudem soll mit Hosted Couchbase ein Hostingprodukt angeboten werden.

Golem Karrierewelt
  1. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.02.2023, Virtuell
  2. Certified Network Defender (CND): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    06.-10.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Chef des neuen Unternehmens wird Membase-CEO Bob Wiederhold, CouchDB-CEO Damien Katz wird Technikchef (CTO).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apollon-Plattform
DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte

Das Upgrade zum Ausfiltern von Netzwerkrauschen erfolgte innerhalb nächtlicher Wartungsfenster bei laufendem Betrieb.

Apollon-Plattform: DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte
Artikel
  1. Kia Flex: Kia startet Neuwagen-Abo
    Kia Flex
    Kia startet Neuwagen-Abo

    Unter dem Namen Kia Flex hat Kia ein neues Vertriebskonzept vorgestellt. Kunden kaufen die Autos nicht, sondern abonnieren sie.

  2. Autonomes Fahren: VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis
    Autonomes Fahren
    VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis

    Nicht nur das VW-Projekt Trinity, auch das geplante Audi-Vorzeigemodell Artemis fällt den Softwareproblemen des VW-Konzerns zum Opfer.

  3. Kids für Alexa im Test: Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?
    Kids für Alexa im Test
    Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?

    Amazon bietet neuerdings einen speziellen Kindermodus für Alexa an. Das soll Eltern in Sicherheit wiegen, die sollten sich aber besser nicht darauf verlassen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Amazon Last Minute Angebote: Games & Zubehör, AVM-Router • Saturn-Weihnachts-Hits: Rabatt-Angebote aus allen Kategorien • Laptops bis zu 41% günstiger bei Saturn • PS5 Disc Edition inkl. GoW Ragnarök wieder vorbestellbar bei Amazon 619€ • ViewSonic 32" WQHD/144 Hz 229,90€ [Werbung]
    •  /