Abo
  • Services:
Anzeige
Windows: Task Manager mit Microsofts Excel nachgebaut

Windows

Task Manager mit Microsofts Excel nachgebaut

Wenn ein Wurm den Task Manager blockiert, kann der Anwender schon mal hilflos dastehen. Mit einer Excel-Datei lässt sich aber ein alternativer Task Manager starten, sofern die Sicherheitseinstellungen entsprechend heruntergesetzt werden.

Der Sicherheitsexperte Didier Stevens hat einen Task Manager nachgebaut, der es erlaubt, Prozesse anzeigen zu lassen, zu starten und zu beenden, selbst wenn der echte Task Manager bei Windows gesperrt wurde. Geschrieben wurde der Task Manager für Microsofts Excel in der Scriptsprache VBA (Visual Basic for Applications).

Anzeige

Stevens hat den Excel-Task-Manager nachgebaut, weil er sich in einer Arbeitsumgebung befand, die ihm nur eingeschränkte Möglichkeiten gab. Offenbar waren der normale Task Manager und der Process Explorer blockiert. So etwas macht zuweilen Schadsoftware. Die Excel-Datei ist eine Lösung, um derartig blockierende Schadsoftware dennoch zu beenden.

Der Task Manager hat allerdings einige Nachteile. So funktioniert der VBA-Code nicht mit Office 2010 in der 64-Bit-Version. Zwischen der 32- und 64-Bit-Version von Office 2010 gibt es einige Unterschiede, vor allem bei VBA-Code, die Microsoft in einem MSDN-Eintrag dokumentiert. Bei einem kurzen Test mit Office 2003 funktionierte das Script. Allerdings muss die Makro-Sicherheit reduziert werden, um den Code auszuführen. Microsofts Office warnt vor dem Ausführen des Makros in dem Dokument.

Nutzer von Libreoffice oder Openoffice.org brauchen die Excel-Datei nicht auszuprobieren. Sie ist inkompatibel mit den Office-Paketen.

Die recht kleine Excel-Datei kann im Blog von Stevens heruntergeladen werden. Sie sollte mit allen gängigen Windows-Versionen von Microsoft Office in der 32-Bit-Version funktionieren.


eye home zur Startseite
Replay 09. Feb 2011

Was ist an dem Wort „ich" mißverständlich? Und wo habe ich geschrieben, daß das...

GeroflterCopter 09. Feb 2011

Nicht umsonst steht auf sinnlose Ausführung von Zeugs aus dem Internet Abmahnung/Kündigung.

antares 08. Feb 2011

Ich hatte das problem letztens bei einem kunden, dort hat ein stück malware taskkill und...

Der Kaiser! 08. Feb 2011

Hahaha. xD

Der Kaiser! 08. Feb 2011

ACK! Hab ich auch so erlebt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. netzeffekt GmbH, München
  2. VeriTreff GmbH, Ruhrgebiet
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wow und....Ehm...

    sofries | 07:34

  2. Re: "Versemmelt"

    Jesper | 07:18

  3. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Hotohori | 06:33

  4. Re: "nicht weit weg"

    Hotohori | 06:20

  5. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel